20.08.2020 11:52 Uhr

Elena Miras kann ihre Tochter nicht mehr allein lassen

Elena Miras kann ihre Tochter nicht mehr aus den Augen lassen. Die Kleine scheint derzeit alles kaputtzumachen, was sie in die Finger bekommt.

imago images / nicepix.world

Elena Miras und Mike Heiter haben eine Tochter, die ihre Eltern momentan wohl ganz schön auf Trab hält. „Seit Aylen zwei ist, kann ich sie nicht mehr alleine lassen. Ich kann nichts mehr rumliegen lassen. Sie nimmt alles und zerstört es. Es ist unglaublich“, so die 28-Jährige. „Besonders schlimm ist es mit meinen Schminksachen“, erklärte die Reality-Darstellerin in ihrer Insta-Story weiter.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Elena Miras (@elena_miras) am Aug 2, 2020 um 3:59 PDT

Elena Miras hat Angst um ihre Schminke

„Wenn ich die liegen lasse und Aylen sie findet, habe ich Probleme zuhause. Dann ist nämlich alles voll mit Schminke“, erklärte Miras. Offensichtlich ist das Mädchen derzeit in einem Alter, in dem sie die Grenzen ihrer Eltern austestet. „Ich glaube, sie versucht derzeit zu gucken, wie weit sie gehen darf. Aber das ist ja auch richtig so. Sie ist ja immer noch ein Kind“, meinte die Mutter verständnisvoll.

Aylen ist ganz schön groß geworden

Die Kleine ist eben kein Baby mehr, allerdings bringt das auch einige Vorteile. Das Mädchen wird nämlich immer selbstständiger und kann sogar schon alleine in ihrem Zimmer schlafen, wie Elena Miras in ihrer Story erklärte. Dass Aylen ganz schön groß geworden ist, sieht man auch auf den aktuellen Fotos, die die 28-Jährige zuletzt von dem Kind gepostet hat.

So hat Elena ihren Mike kennengelernt

Offensichtlich kommt das Nesthäkchen ganz nach ihrem Vater Mike. Die Ähnlichkeit zwischen Papa und Tochter ist jedenfalls kaum zu übersehen. Elena Miras und Mike Heiter haben sich 2017 während ihrer Teilnahme bei „Love Island“ kennengelernt. Damals kam die gebürtige Schweizerin allerdings mit Jan Sokolowsky zusammen, die Beziehung hielt aber nur drei Tage.

Galerie

Töchterchen Aylen macht das Familienglück perfekt

Wenige Monate später hat sich Elena Miras dann in den ebenfalls 28-jährigen Mike verliebt, mit dem sie bis heute glücklich liiert ist. 2018 machte Töchterchen Aylen das Glück der beiden perfekt. Doch bei dem jungen Paar sag es nicht immer nur nach Harmonie pur aus. Kurz vor der Geburt ihrer Tochter hatten Mike und Elena völlig Überraschend ihre Trennung bekannt gegeben. Auch die Babyparty für die Kleine richtete Mama Elena alleine aus. Das ist aber alles Schnee von gestern, denn: Zum Glück hat die Liebe gesiegt!