13.09.2020 19:45 Uhr

Elena Miras stellt klar: „Die Kleine wird ihren Vater regelmäßig sehen“

Elena Miras und Mike Heiter sind seit Kurzem Geschichte. Nun hat die Reality-Darstellerin verraten, wie es mit der kleinen Tochter Aylen weitergeht.

imago images / STAR-MEDIA

Nachdem Elena Miras (28) und Mike Heiter (28) am 9. September ihr Liebes-Aus verkündet haben, bleiben einige Fragen offen. Unter andrem die, wer sich fortan um die gemeinsame Tochter Aylen (2) kümmert. Auf Instagram hat sich die Beauty gerade dazu geäußert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Elena Miras (@elena_miras) am Aug 2, 2020 um 3:59 PDT

Kein Rosenkrieg zwischen Elena Miras und Mike

In einer Frage-Antwort-Runde wollte nämlich ein Follower wissen, wie oft das Mädchen ihren Vater sehen wird. Elena stellte daraufhin klar: „Natürlich!“. Immerhin haben sich die beiden ja auch im Guten getrennt, wie sie bereits im Zuge der Schock-Nachricht über das Liebes-Aus betont haben.

Viele haben es kommen sehen

„Unsere Tochter wird uns immer miteinander verbinden. Wir werden eine respektvolle und freundschaftliche Beziehung zueinander pflegen“, hieß es zumindest damals. In der RTL-Show „Pocher-gefährlich ehrlich!“ hat die gebürtige Schweizerin schon vor wenigen Tagen verraten, dass viele bereits geahnt haben, dass die Beziehung nicht ewig hält.

Liebes-Aus stand schon länger fest

„Einige melden sich aber und behaupten, wir hätten eh nie zusammen gepasst. Die Entscheidung haben wir jetzt aber nicht gestern gefällt. Seitdem ist schon ein bisschen Zeit vergangen“, so Elena Miras. Dass die beiden Anfang September dennoch einen gemeinsamen Song herausgebracht haben, erklärte die 28-Jährige wie folgt: „Ein Song zu produzieren, das dauert Wochen.“

Galerie

Darum haben Elena Miras und Mike den Song veröffentlicht

Weiter schrieb sie: „Das war alles bereits gemacht. Man kann im Leben nicht alles beeinflussen.“ Dass die beiden die Single namens „Anker“ dennoch herausgebracht haben, werden sie aber dennoch bewusst beschlossen haben. Immerhin lieferten Elena und Mike zu dem Song auch ein Musik-Video, in das sie wohl viel Arbeit gesteckt haben.