Top News
Sonntag, 2. Dezember 2012 11:20 Uhr

Elizabeth Hurley wartet gerne noch auf die Hochzeit mit Shane Warne

Elizabeth Hurley möchte ihre Verlobung mit Shane Warne gern in die Länge ziehen.

Die britische Schauspielerin und Modelschönheit (47) ist bereits seit September 2011 mit dem australischen Cricketspieler (43) verlobt, hat allerdings noch keine konkreten Pläne, was die Hochzeit angeht. Mit dem Gang zum Traualtar haben es die beiden aber ohnehin nicht so eilig, da sie zunächst eine ausgedehnte Verlobung genießen wollen. „Wir finden unsere lange Verlobung toll und hatten es immer so geplant“, gesteht Hurley dem britischen ‚HELLO!‘-Magazin.

„Wir haben eine Menge zu organisieren, hauptsächlich, weil Shane jetzt in England lebt, während seine Kinder in Australien sind, zusammen mit einem Großteil seiner Arbeit. Wir brauchen diese Zeit, um durchzuplanen, wie das Leben von uns allen funktionieren kann. Wir haben festgelegt, unsere Leben miteinander zu teilen und versuchen, so sehr wir können, es für alle Beteiligten toll zu machen und wir hatten dabei eine Menge Spaß.“

Während das Paar mit der Hochzeit noch warten kann, freuen sich ihr Sohn Damian und Warnes Kinder Brooke, Summer und Jackson schon sehr auf die bevorstehende Trauung, wie Hurley enthüllt. „Ich glaube, dass die Kinder sich danach sehnen, dass wir einen Schritt nach vorn machen – aber es muss für uns alle der richtige Zeitpunkt sein. Uns schwebt ein Plan vor, aber er steht noch am Anfang.“ (Bang)

Foto: wenn.com

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren