Donnerstag, 5. Dezember 2019 22:19 Uhr

Elle und Dakota Fanning zusammen in einem Film

Foto: Starpress

Dakota und Elle Fanning werden gemeinsam im Film „The Nightingale“ zu sehen sein. Bisher waren die beiden Schwestern erst an einem einzigen gemeinsamen Projekt beteiligt: In „Ich bin Sam“ spielten die 25-jährige Dakota und die 21-jährige Elle beide die Rolle der Lucy in unterschiedlichen Altern.

Gemeinsam wurden sie allerdings bisher nie zusammen gecastet – weshalb sie sich nun sehr um so mehr auf dieses neue Projekt freuen. In der Filmadaption von Kristin Hannahs Buch werden sie passenderweise zwei Schwestern spielen. Die kämpfen im Zweiten Weltkrieg im zerstörten Frankreich ums Überleben.

Quelle: instagram.com

„Es ist ein Juwel“

In einem gemeinsamen Interview mit „The Wrap“ verrieten die beiden Blondinen nun: „The Nightingale“ ist der erste Film, in dem wir zusammen vor der Kamera stehen . Wir haben schon vorher den gleichen Charakter in verschiedenen Altern gespielt. Bisher haben wir aber noch nie vor der Kamera miteinander gesprochen.“

Für den Film entschieden sie sich nach sehr sorgfältiger Suche. „Jahrelang haben wir keinen Film gefunden, denn wir zusammen machen können. Dann tauchte dieses Juwel auf. Wir können als Schwestern unsere Kunst miteinander teilen und so eine kräftige Geschichte über Schwestern zum Leben erwecken. Das ist ein wahr gewordener Traum.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren