Montag, 24. September 2018 13:54 Uhr

Emily Ratajkowski: Sehr heiß in Mailand

Emily Ratajkowski beeindruckte bei einem seltenen Catwalk-Auftritt. Nach ihrer Rückkehr auf den Laufsteg im Rahmen einer Versace-Show am Freitag (21. September) bezauberte das 27-jährige Model seine Fans am Samstag (22. September) während eines Auftritts bei der Dolce & Gabbana-Frühling/Sommer 2019-Show auf der Mailänder Fashion Week.

Emily Ratajkowski: Sehr heiß in Mailand

Foto: IPA/WENN.com

Das Luxus-Modehaus zeigt sich in den vergangenen Jahren sehr offen und betont sein Vorhaben, eine integrativere Catwalk-Show als andere zu präsentieren. Unter anderem beinhaltet dies, kantigere Models in die Shows zu integrieren.

Die ‚Gone Girl‘-Schauspielerin erschien neben der Nichte der verstorbenen Prinzessin Diana, der 27-jährigen Lady Kitty Spencer, zu der Show, neben anderen Stars wie der 53-jährigen Monica Bellucci und der 49 Jahre alten Helena Christensen.

Quelle: instagram.com

Zu sehen war die brünette Schönheit in einem babyblauen langärmligen knielangen Kleid, das ihre berühmte schlanke Figur betonte. Dazu trug das Model passende schwarze High Heels und schlichte Socken. Ihre glänzenden braunen Locken hatte Ratajkowski in einem niedrigen Dutt zusammengebunden und sich eine große, rote Blume hinters Ohr geklemmt. Komplettiert wurde der Look durch eine lange, silberne Halskette und eine ebenfalls silberne Clutch.

Quelle: instagram.com

Kitty Spencer mit buntem Etwas

Zu einem anderen Zeitpunkt während der Show begeisterte It-Girl Lady Kitty Spencer die Zuschauer in einem leuchtenden, mehrfarbigen, aus Seide hergestellten langärmligen Gewand, auf dem ein religiöses Symbol zu sehen war. Dazu präsentierte sie eine Handtasche, die mit Pompoms verziert war, und ins Auge stechende Ohrringe. Monica Bellucci hatte die Show in einem Polka-Dot-Kleid eröffnet.

Die Model-Ikone hatte sich ihr braunes Haar glamourös in einen klassischen niedrigen Dutt zusammengesteckt und trug dazu schwarze und metallicfarbene Römersandalen. Helena Christensen trug bei der Runway-Show ein klassisches kurzes schwarzes Kleid, das sich durch die typischen Spitzenverzierungen des Labels auszeichnete. Dazu trug sie roten Lippenstift und goldene Statement-Kreolen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren