Montag, 18. Januar 2010 19:12 Uhr

Emma Bunton: Neue Projekte mit den Spice Girls in Sicht

Emma Bunton hat neue Spekulationen einer erneuten Reunion der ’spice Girls‘ in Gang gesetzt. Die Sängerin verriet, dass sich die Mädels kürzlich getroffen haben, um über gemeinsame Projekte zu sprechen. „Ich habe sie alle, außer Mel B, kurz vor Weihnachten gesehen. Wir waren bei Victoria zuhause.“
Befragt nach einer Reunion zur Fußball-Weltmeisterschaft, sagte Bunton in einem Interview mit dem britischen Magazin ‚Fabulous‘:“Wir sind immer kreativ, wenn wir zusammen sind und haben neue Ideen. Manchmal passen sie und manchmal nicht. Momentan sind wir aber nicht an dem Punkt, an dem wir darüber sprechen können“. Es sei auch etwas in Planung, versicherte die 33-Jährige: „Absolut. Ein neuer Vorstoß irgendeiner Art“.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren