Montag, 5. August 2019 07:38 Uhr

Emma Watson, Kristen Stewart & Co. im Pirelli-Kalender 2020

Foto: imago images / IP3press

Claire Foy (35), Mia Goth (25), Kristen Stewart (29), Emma Watson (29) und fünf weitere ungewöhnliche Frauen sind die Models für den kultigen Pirelli-Kalender 2020.

Emma Watson, Kristen Stewart & Co. im Pirelli-Kalender 2020

Foto: imago images / IP3press

Der Pirelli-Kalender wird seit Jahrzehnten mehr oder weniger jährlich vom italienischen Reifenhersteller Pirelli in Auftrag gegeben. Er ist nicht im Handel erhältlich, sondern wird nur an ausgewählte Freunde des Hauses verschickt.

Der Foto-Kalender für den schon Ikonen wie Karl Lagerfeld († 2019), Peter Lindbergh (74) und Annie Leibovitz (69) fotografierten, war voll mit nackten Frauen. Wunderschöne, nackte Frauen, die kunstvoll in Szene gesetzt worden sind. Die Zielgruppe des Kalenders waren allerdings zweifelsohne vor allem die männlichen Freunde des Unternehmens.

Seit die Debatte um Gleichberechtigung, starke Frauen und sexuelle Gewalt gegen Frauen stärker in den gesellschaftlichen Fokus gerückt ist, verzichtet Pirelli komplett auf erotische Fotografien. Statt starken, nackten Frauen, die sexuelle Begierde erwecken sollen und dadurch automatisch zum Objekt werden, zeigt der Kalender nun starke, angezogenen Frauen, die schön sind, weil sie sie selbst sind.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Pirelli (@pirelli) am Aug 3, 2019 um 12:06 PDT

Die ewige Julia

Die Bilder des diesjährigen Katalogs stehen unter dem Motto „Looking for Juliet“ („Auf der Suche nach Julia“) in Anspielung auf das berühmte Drama „Romeo und Julia“. Der Star-Fotograf Paolo Roversi (71) zeigt neun sehr unterschiedliche, aber allesamt sehr starke Frauen. Laut Pirelli symbolisieren diese eine „Kombination aus Liebe, Kraft, Jugend und Schönheit, die von der weiblichen Heldin des Stückes verkörpert“ wird.

Zu den Models gehört 2020 auch die britische Schauspielerin Emma Watson (29), die sich neben ihrer Karriere als Schauspielerin stets für die Rechte von Frauen überall auf dem Planeten einsetzt. Ebenso inszenierte der Fotograf folgende Damen als Julia:

Schauspielerin Claire Foy, Model Mia Goth, Sängerin Chris Lee (35), Model Indya Moore (24), Sängerin Rosalia (25), Künstlerin Stella Roversi und Schauspielerin Yara Shahidi (19).

Der Kalender erscheint traditionell Anfang Dezember.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren