Märchenhochzeit in Mar-a-LagoEmotionaler Moment: Donald Trump führt Tochter Tiffany zum Traualtar

Tiffany und Donald Trump bei einem gemeinsamen Auftritt im Jahr 2016. (ntr/spot)
Tiffany und Donald Trump bei einem gemeinsamen Auftritt im Jahr 2016. (ntr/spot)

MANDEL NGAN

SpotOn NewsSpotOn News | 13.11.2022, 10:57 Uhr

Tiffany Trump hat geheiratet. Unter den Hochzeitsgästen war natürlich auch Papa Donald Trump, der seine Tochter zum Altar begleitete und gut gelaunt das Tanzbein schwang.

Tiffany Trump (29), die jüngste Tochter von Donald Trump (76), hat dem Milliardär Michael Boulos (25) das Jawort gegeben. Die Hochzeit fand am Samstag (12. November) auf dem Familienanwesen in in Mar-a-Lago, Florida, statt. Das zeigen exklusive Bilder von „MailOnline“.

Darauf ist zu sehen, wie Tiffany Trump an der Seite ihres Vaters durch einen mit Rhododendren geschmückten Bogen zum Altar schritt. Die Braut war in ein funkelndes, weißes Brautkleid mit langem Schleier gehüllt. Entworfen hatte es der libanesische Designer Elie Saab (58). „Ich habe Elie Saab schon immer geliebt. Und da es sich um eine libanesisch-amerikanische Hochzeit handelt, sind wir froh, dass Elie für diesen Zauber gesorgt hat“, erklärte Tiffany Trump „MailOnline“.

Gesamte Familie war anwesend

Ihr Vater Donald Trump trug einen schwarzen Anzug, ein weißes Hemd, eine schwarze Fliege und farblich passende Schuhe. Am Revers seines Sakkos war eine rosafarbene Rose festgebunden. Der Bräutigam Michael Boulos war ebenfalls in einen schwarzen Anzug und ein weißes Hemd gekleidet und nahm die Braut vor dem Altar in Empfang. Dort warteten auch Trauzeugin Ivanka Trump (41) und die Brautjungfern. Sie hatten sich alle für hellblaue Kleider entschieden. Donald Trump nahm indes unter den 250 geladenen Gästen Platz.

Nachdem Tiffany Trump und Michael Boulos in einer kurzen Zeremonie den Bund fürs Leben geschlossen hatten, posierten sie für Fotos. Tiffany Trump ließ sich unter anderem mit ihren Eltern Donald Trump und Marla Maples (59) sowie mit den Geschwistern Eric (38), Donald Jr. (44), Barron (16) and Ivanka ablichten.

Donald Trump genießt romantischen Tanz mit Frau Melania

Nach dem Fototermin wechselte Tiffany Trump in ein schlichteres, weißes Kleid. Darin tanzte sie mit ihrem Ehemann zu einer Coverversion von Toploaders „Dancing in the Moonlight“. Später am Abend wagte sich auch Donald Trump aufs Parkett. Gemeinsam mit Ehefrau Melania (52) ließ er den Abend zu „Stranges in the Night“ von Frank Sinatra ausklingen.

Melania Trump ist Donald Trumps dritte Ehefrau. Die beiden sind seit 2005 verheiratet und Eltern des 16-jährigen Barron. Aus der von 1993 bis 1996 andauernden Ehe mit Marla Maples ging Tochter Tiffany hervor. Aus der ersten Ehe des Ex-US-Präsidenten mit Ivana Trump (1949-2022) stammen zudem die Kinder Donald Jr., Ivanka und Eric.