Action-Adventure-FranchiseEndlich! Der neue „Indiana Jones 5“-Titel ist bekannt gegeben worden

Harrison Ford - Indiana Jones 5 - Untitled - Film set - Getty BangShowbiz
Harrison Ford - Indiana Jones 5 - Untitled - Film set - Getty BangShowbiz

Harrison Ford - Indiana Jones 5 - Untitled - Film set - Getty

Bang ShowbizBang Showbiz | 02.12.2022, 18:00 Uhr

Der Titel des neuen „Indiana Jones“-Films ist bestätigt worden.

Der fünfte Teil der beliebten Action-Adventure-Franchise wird „Indiana Jones and the Dial of Destiny“ heißen.

Wobei es in diesem „Indiana Jones“-Teil geht

Disney enthüllte den ersten offiziellen Trailer für den neuen Film, der Rückblenden zeigt, die Harrison Ford altern lassen, wobei auch die Rückkehr klassischer Charaktere wie Sallah (John Rhys-Davies) zu sehen sein wird. Der kommende Film, der im Juni 2023 in die Kinos kommt und Harrison Fords letzter Auftritt als Jones sein wird, ist im Jahr 1969 angesiedelt.

Die Handlung des Streifens dreht sich um den Abenteurer, der vermutet, dass einige der Nazi-Wissenschaftler, die nach Amerika gebracht wurden, um beim Weltraumrennen zu helfen, heimlich planen könnten, das Land zu sabotieren. Indys Verdacht erweist sich als richtig, denn der ehemalige Nazi und NASA-Wissenschaftler Voller (Mads Mikkelsen) plant, die Mondlandung zu nutzen, um die Welt nach seinem Ermessen neu ordnen zu können.

Harrisons letzter Film als Indy

Harrison hatte zuvor versprochen, dass das neue Projekt seinen letzten Film als Indy markieren wird. James Mangold hat Steven Spielberg hinter der Kamera des Films abgelöst und Ford für die Eröffnungssequenz des Streifens altern gelassen.