22.03.2008 18:36 Uhr

Englands Shootingstar Adele will nach New York abhauen

Die erst 19-jährige britische Soul-Sensation Adele Atkins, gehandelt als die neue Amy Winehouse,  hat einen exklusiven Vertrag mit Columbia Records abgeschlossen. Noch im Sommer soll die Brit Awards Gewinnerin das Debüt-Album „19“ in den USA herausbringen, wo sie derzeit auf einer kleinen Tournee unterwegs ist. Aber nicht nur das:  Bei einem Konzert in „Joe´s Pub“ in New York kündigte sie an, dass sie bald wiederkommen wolle – um zu bleiben. Das Dickerle hat wie Kate Nash, Katie Melua und Amy Winehouse an der renommierten BRIT School of Performing Arts studiert und wird von der BBC als Newcomerin des Jahres gefeiert.

Hier Auftritt in New York am 17. März, ihre Hitsingle „Chasing Pavement“ und ihr Gig mit „Hometown Glory“ in der BBC-Show „Sound“ vom Oktober 2007:

VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=eIdCa7yEk3k 500 400]

VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=qz7vGW2_5c0 500 400]

VIDEO
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=nL49yZNE4yk 500 400]

Das könnte Euch auch interessieren