Mittwoch, 29. Januar 2020 19:09 Uhr

Enrique Iglesias: Nach den Zwillingen Baby Nr. 3 in Sicht?

imago images / ZUMA Press

Enrique Iglesias und Anna Kournikova sollen angeblich wieder Eltern weder. Das behauptet die spanische Ausgabe des Boulevardblattes „Hola“. Das Magazin will herausgefunden haben, dass der 44-jährige Latinostar (44) und die Ex-Profi-Tennisspielerin erneut Eltern werden. Dies wäre das dritte Kind für die beiden.

Wie das spanische Magazin berichtet, sollen exklusive Bilder von einer Yacht belegen, dass wieder Nachwuchs in Sicht sei. Auf den Fotos sei Annas fortgeschrittener Babybauch deutlich zu erkennen. In dem Bericht wird außerdem vermutet, dass das Kind im Frühjahr auf die Welt kommen könnte. Eine Bestätigung für die Schwangerschaft gibt es allerdings bislang nicht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Enrique Iglesias (@enriqueiglesias) am Okt 15, 2019 um 7:01 PDT

Privatleben wenig zelebriert

Beide sind seit rund 18 Jahren ein Paar. 2017 wurde das Paar – für die Öffentlichkeit völlig überraschend – Eltern der Zwillinge Lucy und Nicholas.

Obwohl Enrique und Anna regelmäßig Bilder ihrer Kinder in sozialen Medien posten waren und sind beide in Bezug auf ihr Privatleben als Paar immer äußerst diskret. Die Zwei haben in den fast zwei Jahrzehnten, in denen sie zusammen waren, ihre Beziehung weitgehend aus dem Rampenlicht gelassen. Gemeinsame Bilder gab es selten.

Die gebürtige Russin gab ihr Profidebüt im Tennis 1995. Mit 21 Jahren zog sie sich 2002/2003 wegen starken Rücken- und Wirbelsäulenproblemen aus dem Profizirkus zurück.

Enrique Iglesias, Sohn der spanischen Gesangslegende Julio Iglesias, brachte 1995 sein Debütalbum heraus. Seit 2001 ist Iglesias mit Anna Sergejewna Kurnikowa liiert.

Das könnte Euch auch interessieren