Mittwoch, 27. Februar 2013 11:29 Uhr

Eva Longoria postet Wiener Schnitzel aus Berlin

Eva Longoria ist auf Reisen. Kaum in Berlin gelandet, schon gibt es Schnitzel. Diese Promi-Tradition hat die 37-jährige Hollywood-Schönheit fortgesetzt.

Die US-Schauspielerin teilte am späten Dienstagabend ein Foto ihres Abendessens über das Netzwerk Whosay mit ihren Fans.

Eva-Longoria

Es zeigt ein Schnitzel mit Kartoffelsalat und zwei Zitronenspalten. Offenbar befürchtete Longoria, ihre amerikanischen Fans könnten die europäisch anmutende Speise verwechseln. Zu dem Foto schrieb sie: „Ok, in Berlin gelandet und sofort ein Schnitzel gegessen, was KEIN Hot Dog ist.“ Und auch keine Currywurst, die ihr prompt Fans statt des Schnitzels empfahlen.

Der Ex-«Desperate Housewives»-Star hatte seinen Deutschland-Trip am Dienstagmorgen schon via Facebook angekündigt. Was genau Longoria außer Schnitzelessen im Promi-Restaurant ‚BNorchsardt‘ in Berlin macht, ließ sie offen. Zumindest wurde sie gestern Abend beim Verlassen des Lokals abgelichtet. (dpa) 022

Eva-Longoria-Schnitzel

Fotos: WENN.com, Who’s Say

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren