Samstag, 27. November 2010 09:42 Uhr

Eva Longoria: Victoria Beckham stützt sie bei der Scheidung

Los Angeles. Eva Longoria (35) hat Victoria Beckham (36) „zu jeder Tages- oder Nachtzeit“ angerufen, während sie mit ihrer Ehekrise fertig wurde. Die schöne Schauspielerin (‚Desperate Housewives‘) reichte vergangene Woche die Scheidung von ihrem Basketballer-Gatten Tony Parker (28) ein und es heißt, sie sei wegen der Trennung am Boden zerstört. Unterstützung suchte die Beauty bei dem früheren ‚Spice Girl‘ (‚2 Become 1‘). Die beiden sind enge Freundinnen geworden, seit die Fashion-Lady 2007 mit ihrer Familie nach Los Angeles gezogen ist.

„Eva rief Victoria sofort an. Sie rief sie zu jeder Tages- und Nachtzeit an, bevor sie die Scheidung einreichte. Victoria war eine Stütze“, verriet ein Insider dem ‚Look‘-Magazin. „Victoria riet ihr, sich darauf zu konzentrieren, was sie für die Zukunft wolle, und zu entscheiden, ob sie Tony je wieder vertrauen könne. Als Eva realisierte, dass sie ihm niemals vergeben könnte, wusste sie, dass die Ehe vorbei war.“

Longoria ersuchte Berichten zufolge das Ende ihrer Ehe, nachdem sie herausgefunden hatte, dass ihr Mann etwa ein Jahr lang einer gemeinsamen Bekannten getextet hatte. Der Profi-Sportler (‚San Antonio Spurs‘) beharrt darauf, dass er wusste, dass seine Gattin plante, die rechtlichen Schritte in die Wege zu leiten, und reichte später seine eigenen Dokumente ein, in denen er behauptete, die Ehe sei aufgrund ihres „Konfliktes von Persönlichkeiten“ unhaltbar geworden.

Victoria Beckham hatte in der Vergangenheit bereits mit ihrem eigenen Eheelend zu kämpfen, nachdem ihr Fußballer-Mann David Beckham (35) im Jahr 2004 bezichtigt worden war, eine Affäre mit seiner persönlichen Assistentin gehabt zu haben. Der Kicker bestritt alle Berichte.

Jetzt tut die Designerin alles in ihrer Macht stehende, um ihrer Hollywood-Freundin durch deren schwere Zeit zu helfen, und hat diese sogar angeboten, bei ihr zu wohnen. „Victoria hat Eva eingeladen, zu kommen und in ihrer L.A.-Villa zu bleiben, während die Scheidung läuft“, fügte der Alleswisser hinzu. „Eva ist Victoria dankbar, sie ist in dieser qualvollen Zeit ihr Fels gewesen.“
Gut, dass Eva Longoria so gute Freunde hat, die ihr beistehen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren