Donnerstag, 19. August 2010 22:15 Uhr

Eva Mendes speist zuhause, bevor sie auf Party geht

Los Angeles. Latina-Schauspielerin Eva Mendes (36) hat sich den ausgeklügelten Plan zurecht gelegt, immer erst zu Hause zu essen, damit sie sich nicht hungernd unter die Hollywood-Kollegen mischen und auf Showbiz-Parties essen muss.Welch eine brilliante Idee Eva!

Die Leinwand-Beauty sagt: „Ich lege einen großen Wert darauf zu essen, bevor ich zu einer Party gehe.“

So wie Madame behauptet, geht sie offenbar immer mit einem vollen Magen aus Fisch oder Gemüse zu den Parties, je nach dem, was sie Gutes im Kühlschrank hat. Des weiteren erzählt Sexy Eva: „Also wenn ich dort bin, komme ich vielleicht mal in den Genuss zu naschen, aber das wird nicht verheerend sein.“

Eva offenbarte kürzlich, dass sie den geheimen Wunsch habe, eine eigene Band zu managen. Doch dafür steht ihre Filmkarriere im Wege.

„Musik ist wichig für mich. Ich gehe mir andauernd Live-Bands anschauen, wenn ich nicht arbeite. Eine Zeitlang habe ich gehofft, eine Band zu managen, aber ich habe einfach nicht die Zeit. Vielleicht werde ich es eines Tages machen.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren