Freitag, 6. Mai 2011 12:41 Uhr

Eva Mendes will in London unbedingt ans Theater

London. Eva Mendes (37) gibt alles, um eine Rolle am Londoner Theater ‚West End‘ zu bekommen. Die Schauspielerin (‚Last Night‘) hat bereits eine Reihe an Filmrollen vorzuweisen, doch wendet sie sich nun auch der Theaterbühne zu. Stets offen für Neues, möchte die Beauty sich nicht nur ein neues Heimatland für einige Jahre suchen, sondern wagt sich auch in die Sphären des Theaterlebens vor.

In diesem Zusammenhang träumt die Schauspielerin von einem Auftritt in dem Londoner Theater ‚West End‘ und verriet, dass sie vielleicht schon schneller als erwartet auf den Bühnenbrettern stehen könnte. „Ich gebe mir alle Mühe, eine Rolle in einem Londoner Theater zu bekommen“, erklärte sie.

Der attraktiven Brünetten steht schon lange der Sinn nach etwas Neuem und sie verriet, dass der Londoner Theaterbezirk schon immer eine besondere Anziehungskraft auf sie ausübte. Das Theater verkörpert für Mendes ein gewisse Art von Romantik und sie hofft, in die Fußstapfen von Hollywood-Schönheiten wie Sienna Miller, Keira Knightley und Elisabeth Moss zu treten, die alle von der Kinoleinwand ans Theater gewechselt sind.

„Es ist bisher noch nicht passiert, aber ich hoffe, bald. Ein Traum würde für mich in Erfüllung gehen, wenn ich im Theater auftreten könnte“, schwärmte Eva Mendes. (Cover)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren