18.02.2019 09:49 Uhr

Evelyn Burdecki: Wird sie die neue „Bachelorette“?

Foto: AEDT/WENN.com

Dass das Liebesglück nicht auf Evelyn Burdeckis Seite währte, konnten wir die letzten Monate beobachten. Die aktuelle „Dschungelcamp“-Gewinnerin ist ja erstaunlicherweise immer noch Single und wünscht sich einen Partner an ihrer Seite.

Evelyn Burdecki: Wird sie die neue „Bachelorette“?

Foto: AEDT/WENN.com

Nun wird gemunkelt, ob Evelyn tatsächlich die neue „Bachelorette“ werden könnte. Bereits vor zwei Jahren sprach die 30-jährige darüber, wie gern sie diese Rolle einnehmen würde. Gegenüber dem Hamburger ‚OK Magazins‘ sagte sie: „Bachelorette zu werden, wäre mein Traumjob!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Evelyn Burdecki (@evelyn_burdecki) am Feb 17, 2019 um 9:43 PST

Passt sie als „Bachelorette“?

Aber passt Evelyn in die Rolle der Junggesellin? Optisch, als auch vom Charakter ist Burdecki ein sehr spezieller Typ, fällt vor alle, durch ihre etwas sehr verpeilte Art und das lockere Mundwerk auf.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Evelyn Burdecki (@evelyn_burdecki) am Feb 14, 2019 um 11:50 PST

Ist das nur eine Masche oder ist Evelyn wirklich so? Ihre Freundin Anita Ekoto behauptet, die Antwort zu kennen, sagt gegenüber der Seite Promiflash.de:

„Gestern hat mich noch jemand angerufen und gefragt: ‘Sag mal, Anita, ist deine Freundin dumm im Kopf oder macht sie das nur so für die Show?’ Da meinte ich: ‚Ich denke, es ist die Strategie heute. Wenn du ins Fernsehen gehst, macht man halt einen auf dumm oder naiv.'“ Anitas Fazit: „Ich persönlich kenne sie so nicht“.