Freitag, 25. Juni 2010 08:47 Uhr

Faithless wollen Duett mit Sylvester Stallone

London. Was ist das denn für ein bizarrer Wunsch? Die britischen Popstars Faithless haben gerade ein neues Album draußen und wollen jetzt Hollywood-Haudrauf Sylvester Stallone (63) für ein Duett! Das zumindest äußerten sie auf die Frage nach ihrer Wunschbesetzung.
Der rappende Frontmann Maxie Jazz (heißt eigentlich Alexander Maxwell Fraser) sagte dazu: „Wenn ich mir irgendjemanden für eine Zusammenarbeit aussuchen könnte, dann wäre es wahrscheinlich Sly Stallone.“ Der andere Teil des Dance-Acts, DJ Sister Bliss hatte eine weniger überraschendere Wahl: „Es gibt einige Leute mit tollen Stimmen – Björk und Kate Nash wären aber besonders toll“.

Faithless sind übrigens Headliner des Global Gathering Music Festivals, das am 309./31. Juli im britischen Stratford-Upon-Avon stattfindet. Das neue Album ‚The Dance‘ ist seit Mai draußen.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren