Was macht eigentlich Falko Ochsenknecht?

Maria GradlMaria Gradl | 17.10.2021, 18:45 Uhr

IMAGO / Eventpress

Seit 2011 spielt Falko Ochsenknecht (34) in der RTL II Reality - Soap „Berlin Tag & Nacht“ den tollpatschigen Ole Peters – besser bekannt als „Ole ohne Kohle“. Doch wer ist der unbekannte Ochsenknecht? Hat er wirklich keine Kohle?

Auch wenn sein Nachname es vermuten lässt, ist Falko Ochsenknecht nicht mit der berühmten Familie Ochsenknecht um Natascha,  Jimmy-Blue und Wilson-Gonzales verwandt. Als Urgestein und Entertainer Ole Peters der Serie „Berlin Tag & Nacht“ scharrt Falko mit seiner lustigen Art aber trotzdem eine Herde an Fans um sich.

View this post on Instagram Ein Beitrag geteilt von Falko Ochsenknecht (@falkoochsenknecht_offiziell)

Wie sein fiktiver Charakter Ole bei der Berliner-Kult-Serie träumte der 34-Jährige von einer Schlagerkarriere. 2018 hing er daraufhin vorerst die Schauspielerei an den Nagel und kehrte dem Set in Berlin den Rücken. Auf Mallorca sang er sich dann über die Bühnen der Schinkenstraße. Doch seine Musikkarriere am Ballermann reicht viel weiter zurück.

View this post on Instagram Ein Beitrag geteilt von Falko Ochsenknecht (@falkoochsenknecht_offiziell)

Gastauftritt bei Micky Krause

Im Rahmen seiner Rolle bei „Berlin Tag & Nacht“ veröffentlichte er im Frühjahr 2012 bereits eine Single mit dem Titel „Ich bin kein Model und kein Superstar“. Der Song schaffte es nicht nur unter die Top 10 der deutschen iTunes Charts, sondern auch auf die Bühne zu Micky Krause (51).

Bei einem Dreh für „Berlin Tag & Nacht“ durfte Falko sein neues Lied auf der Bühne des mallorquinischen Partykönigs Micky Krause präsentieren. In einem Interview beschrieb er diesen Moment als einen der Emotionalsten seines Lebens. „Der wirklich krasseste Dreh – weil das auch real war – war für mich 2012 mein erster Auftritt auf Mallorca“, erzählte er der „Bravo“. „Ich war der Überraschungsgast im Bühnenprogramm von Micky Krause, aber für mich war es eine absolute Ausnahmesituation, vor der ich am liebsten geflüchtet wäre, aber nicht konnte.“ Er sei vorher so aufgeregt gewesen, dass er zehn Mal zur Toilette musste. „Ich war gefühlt kurz vorm Dehydrieren und käseweiß.“

Neuer Song: „Feiern ohne Ende“

Nachdem sich Falko im Himmel der Musik ausgetobt hatte, zog es ihn zurück an das Hausboot in der Berliner Spree – einem Drehort der „Berlin Tag & Nacht“-Kulisse. Seit 2020 steht Falko nun wieder als „Ole ohne Kohle“ vor der Kamera am Set der Erfolgsserie.

View this post on Instagram Ein Beitrag geteilt von Falko Ochsenknecht (@falkoochsenknecht_offiziell)

Falko hat sich also längst neben der Schauspielerei einen Namen in der Musik gemacht. Kürzlich veröffentlichte er mit seinem „Berlin Tag & Nacht“-Kollegen Patrick Fabian (34) den neuen Hit „Feiern ohne Ende“.

Zocken auf Twitch

View this post on Instagram Ein Beitrag geteilt von ook_tv (@ook_tv)

Das Multi-Talent Falko stellt sein Können auch gern an der Konsole unter Beweis. Bei Twitch, einem Live-Streaming-Videoportal, das meist zur Übertragung von Videospielen genutzt wird, veranstaltet er regelmäßige Meet-and-Greets mit gemeinsamen Zocken.