Sonntag, 1. Dezember 2013 15:17 Uhr

Fat For Fun: Sechs Diätverweigerer gegen den Fitnesswahn

‚Fat For Fun‘ hatte am 24. November 2013 seine Fernsehpremiere und war mit seiner Startausgabe schon die erfolgreichste Eigenproduktion auf ‚Comedy Central‘.

Fat For Fun: Sechs Diätverweigerer gegen den Fitnesswahn

Heute läuft um 22.05 Uhr auf dem Sender unverschlüsselt die 2. Folgee. Und hier kann man schon mal die erste Folge komplett sehen!

‚Fat For fun‘ ist die die wohl größte, schwerste undvor allem auch witzigste versteckte Kamera Comedy-Serie, die es jemals gab. Sechs mega-schwergewichtige 120 Kilo Diätverweigerer zeigen den Normalos, was Sache ist, drehen die Spieße um und lassen es krachen und platschen. Sechs Kölner mit einem Gesamtgewicht von fast einer Tonne, Kleidergrößen zwischen XXXL und 12XL, Gürtellängen über 2 Metern sind die Hauptprotagonisten. Insgesamt laufen 12 Folgen á 30 Minuten mit insgesamt 500 Sketchen rund um das Thema ‚XXXL-Spaß von XXXXXXL Hauptcast mit M-XS-Mitmenschen‘

Fat For Fun: Sechs Diätverweigerer gegen den Fitnesswahn

Mit dieser Serie beginnt nun quasi die humorvolle „Konterrevolution gegen den Fitnesswahn“ und auch die zweite Folge hat es in sich!

So sehen wir heute Jenny, die mit großem Appetit Sprühsahne auf der Straße verspeist und die anwesenden Bauarbeiter fragt, ob sie nicht auch mal probieren wollen.

Und dann gibt’s auch noch Jörg, der Schwerste unter den sechs Heavies, der erlaubt sich einen Riesenspaß, indem er Mike mit den Worten „Na Du fette Sau“ begrüßt und dann behauptet, dies sei der Normalo gewesen, der neben ihm auf der Parkbank sitzt. „Jetzt zeigen wir Dicke mal mit dem Finger auf die Dünnen“…

Fotos: Bernd Jaworek, Comedy Central/RedSeven Entertainment

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren