Dienstag, 15. Januar 2008 06:54 Uhr

Federline behält weiterhin Sorgerecht

Ein Richter in LA hat die Regelung vorerst bis 19. Februar verlängert, wonach Kevin Federline, der Ex von  Britney Spears, vorläufig das alleinige Sorgerecht für die beiden Söhne behält. Spears hatte den Termin mal wieder platzen lassen. Sie war zwar mit dem Auto vorgefahren, schrie aber nur die Fotografen an und fuhr wieder davon. Zu einer Anhörung am 12. Dezember war sie gar nicht erst erschienen und zu einem weiteren Termin am 03. Januar kam sie zwei Stunden zu spät. VIDEO Mehr Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren