Freitag, 19. Februar 2010 19:35 Uhr

Fergie will mit Slash ein ganzes Rockalbum machen

Black Eyed Peas Star Fergie (34) will die Sau rauslassen und ihre Leidenschaft für Rockmusik auf ihrem nächsten Solo-Album komplett ausloten. Dafür will sie sich mit ‚Velvet Revolver‘-Gitarrero Slash (44) zusammentun. Die Sängerin schaffte mit ihrem ersten Solo-Album ‚The Dutchess‘ 2006 den Durchbruch als Solistin.

Nachdem sie jetzt wieder mit den Black Eyed Peas zurück ist und kürzlich einen Song mit dem ehemaligen Guns N ‚Roses-Rocker für sein neues Solo-Projekt eingesungen, hatte, steht sie jetzt offenbar auf die härtere Gangart.

Slash erzählt dazu dem ‚Metal Hammer‘-Magazin: „Ich will in der Tat ein Rock-Album mit Fergie machen, denn sie will eins machen, darauf könnte ich mich mit ihr einlassen. Sie hat eine Killer Rock ’n‘ Roll-Stimme.“

Die beiden Stars haben der Vergangenheit schon öfter zusammen performt, zuletzt bei den Grammy Awards.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren