Dienstag, 25. Januar 2011 09:47 Uhr

Fernsehkoch Steffen Henssler tritt mit Bodypainting auf

Mainz. Steffen Henssler (38) sieht auch unter seiner Kochschürze aufregend aus. Das belegte er jedenfalls gestern Nachmittag in seiner Sendung „Topfgeldjäger“. Sein Oberkörper war nur mit Farbe als schwarze Jacke bepinselt. Drei Stunden mußte er für das Bodypainting ausharren. Mit dem kuriosen Auftritt löste Henssler ein Versprechen ein.

Henssler führt mit seinem Vater in Hamburg das Restaurant „Henssler & Henssler“, hat seit August letzten Jahres seine eigene Kochshow beim ZDF.

Fotos: ZDF/ Oliver Fantitsch

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren