Dienstag, 29. Juni 2010 13:06 Uhr

FIFA Fan Fest 2010 – Internationale Stars auf Berliner Fanmeile

Berlin. Auf Europas größter Fanmeile zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule in Berlin werden die übertragenen Weltmeisterschaftsspiele mit Live-Auftritten internationaler Künstler veredelt. Zu sehen war bereits der amerikanische Popstar Jason Derulo mit seinem USA Nr. 1 Hit „Whatcha Say“, der kanadisch-somalische Musiker K’naan, der wie schon bei der offiziellen Eröffnungsveranstaltung in Südafrika die WM-Hymne „Wavin’ Flag“ anstimmte und Velile & Safri Duo, die mit ihrem WM-Eröffnungssong „Helele“ auftraten.

Stromae - CMS Source
Sebastian Hämer heizte mit „Wir glauben an Euch“, dem WM-Kampagnensong des Deutschen Fußballbundes (DFB), ein und die mehrfach mit Platin ausgezeichnete Pop-Klassik-Formation Adoro lies mit „Dieser Weg“ von Xavier Naidoo das „Deutsche Sommermärchen“ wieder aufleben.
Die „Fanmeile“ auf der Straße des 17. Juni ist, neben den Feiern in den südafrikanischen Austragungsorten, eines der weltweit sieben offiziellen FIFA Fan Feste (London, Mexiko-Stadt, Paris, Rio de Janeiro, Rom und Sydney). Für die Zeit bis zum Finale am 11. Juli hat die Berliner Konzertagentur Live Legend viele weitere Künstler zur musikalischen Unterstützung der Fußballübertragungen gewinnen können. Von den südafrikanischen Superstars Nádine und Parlotones, über den in Deutschland und weltweit über mehrere Wochen auf Platz 1 platzierten belgisch-ruandischen Künstler Stromae (Alors On Danse), bis hin zu bekannten deutschen Top Acts, werden die noch folgenden Bands auf der Bühne alles geben, damit Berlin wieder den ersten Platz aller Fanmeilen weltweit belegt.
Das von der Berliner Konzertagentur Live Legend entwickelte Bespielungskonzept für die mit modernster Beschallungstechnik und ausreichend Großleinwänden ausgestatteten Bühnen kommentiert Live Legend-Geschäftsführer Mohamed Anayssi mit: „Wir sind mit dem Start und dem enormen Zuspruch sehr zufrieden. Die kommenden zwei Wochen wird das FIFA Fan Fest in Sachen Musik beste Unterhaltung bieten und allen als unvergessliches Erlebnis in Erinnerung bleiben.“
Das nächste Highlight auf der Berliner Fanmeile wird das Viertelfinale zwischen der deutschen Nationalmannschaft und Argentinien sein, das am kommenden Samstag, 03. Juli, um 16.00 Uhr stattfindet. Das Spiel zeigt am Samstag das ZDF.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren