Leben in Dubai Fiona Erdmann: Wird sie jemals wieder nach Deutschland zurückkommen?

Fiona Erdmann bei einer Party
Fiona Erdmann

IMAGO / VISTAPRESS

Bang ShowbizBang Showbiz | 29.11.2022, 08:00 Uhr

Die GNTM-Influencerin fühlt sich in ihrer Wahlheimat Dubai ziemlich wohl.

Fiona Erdmann wird vorerst in Dubai bleiben.

Die einstige „Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin zog 2018 in die Influencer-Metropole, nachdem sie in Deutschland einige harte Schicksalsschläge erlebt hatte.

Fiona hatte eine schwere Zeit

2017 verunglückte ihr damaliger Partner tödlich mit seinem Motorrad und nur ein Jahr zuvor war Fionas Mutter tragischerweise früh verstorben. Seit ihrem Umzug in das Emirat wendete sich das Blatt für Fiona jedoch zum Guten. In Mohammed fand sie den richtigen Mann an ihrer Seite, gemeinsam ziehen die beiden jetzt bereits zwei Kinder groß. Viele Fans der Influencerin fragen sich jedoch, ob die 34-Jährige vorhabe, irgendwann in ihr Heimatland zurückzukehren.

„Deutschland vermisse ich nicht wirklich“

In einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram erklärte Fiona zuletzt, dass eine Rückkehr nach Deutschland vorerst nicht geplant sei. „Deutschland vermisse ich nicht wirklich. Ich vermisse eher das ‚nach Hause kommen‘“, beschrieb sie ihre Gefühlslage in einer Story, „die Luft, die Landschaft und all die Erinnerungen, die ich mit diesem Ort und meiner Mama verbinde!“

Seit dem Tod ihrer Mutter habe sich ihr Heimatgefühl jedoch verändert, erklärt Fiona weiter. Trotzdem wolle sie demnächst vielleicht die Reise in ihre Heimatstadt Dithmarschen antreten, um ihren Kids zu zeigen, wo sie einst aufwuchs. Sicherlich wird Fiona auch diesen Trip auf ihren Social-Media-Profilen dokumentieren!