Donnerstag, 13. Dezember 2007 00:30 Uhr

Fluggast leert Wodkaflasche bei Kontrolle auf Ex

Ein 64-Jähriger aus Dresden hat am Flughafen Nürnberg eine Flasche Wodka bei einer Sicherheitskontrolle nicht abgeben wollen und sie deshalb in einem Zug geleert: Alkoholvergiftung. Mehr

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren