Nach seinem KarriereendeFotos mit der Familie: Bruce Willis in Weihnachtsstimmung

Bruce Willis ist seit 2009 mit Emma Heming-Willis verheiratet. (wue/spot)
Bruce Willis ist seit 2009 mit Emma Heming-Willis verheiratet. (wue/spot)

Dennis Van Tine/starmaxinc.com/ImageCollect

SpotOn NewsSpotOn News | 13.12.2022, 23:37 Uhr

Nach einer Aphasie-Diagnose hatte Bruce Willis im März seine Karriere beendet. Heute scheint er die Zeit mit der Familie zu genießen und sich auf Weihnachten zu freuen.

Es ist still geworden um Bruce Willis (67), nachdem seine Familie im März öffentlich gemacht hatte, dass der Hollywood-Star aufgrund einer Erkrankung seine Karriere beendet. Willis' Ex-Frau Demi Moore (60) hat nun bei Instagram mehrere Bilder veröffentlicht, auf denen der Schauspieler in der Vorweihnachtszeit zusammen mit seiner Familie in die Kamera lacht.

View this post on Instagram A post shared by Demi Moore (@demimoore)

Auf einer der Aufnahmen ist die gesamte Truppe vor einem geschmückten Weihnachtsbaum zu sehen. Der ehemalige Action-Star posiert darauf mit Moore sowie den drei gemeinsamen Töchtern Rumer (34), Scout (31), Tallulah (28) und deren Hündchen Pilaf. Ebenso mit auf dem Bild: Seine Ehefrau Emma Heming-Willis (44), mit der er seit 2009 verheiratet ist, sowie die gemeinsamen Töchter Mabel (10) und Evelyn (8). Sie kämen in Weihnachtsstimmung, schreibt die Schauspielerin dazu.

Ein spaßiger Abend mit der ganzen Familie

Es sei ein spaßiger Abend gewesen, kommentierte Emma Heming-Willis. In einer von ihr geposteten Instagram-Story verwies sie zudem auf das von Moore veröffentlichte Gruppenfoto und wünschte frohe Festtage von der Familie.

Auf einem weiteren Bild Moores sind Willis und seine Frau zu sehen, wie sie offenbar bei einem Dinner Händchen halten. Eine dritte Aufnahme zeigt den strahlenden Ex-Schauspieler mit seiner Ex-Frau und Tochter Tallulah sowie deren Hund. Ein ähnliches Bild, das Tallulah vor wenigen Tagen bereits veröffentlicht hatte, war offenbar am selben Abend entstanden. Dazu schrieb sie, dass sie ihre Eltern und ihre Familie liebe.

Ende März hatte Willis' Familie, Moore eingeschlossen, in einem Statement öffentlich gemacht, dass bei dem Hollywood-Star eine Aphasie diagnostiziert worden war und er deshalb seine Karriere mit sofortiger Wirkung beende. Dabei handelt es sich um eine Sprachstörung, die durch eine Schädigung des Gehirns ausgelöst wird. Bei der betroffenen Person können Probleme mit dem Sprechen und dem Verstehen von Sprache auftreten.