Moderatorin feiert 60. GeburtstagFrauke Ludowig: „Fühle mich gerade in der besten Zeit meines Lebens“

Frauke Ludowig und ihre Tochter Nele. (obr/spot)
Frauke Ludowig und ihre Tochter Nele. (obr/spot)

L’Oréal Paris

SpotOn NewsSpotOn News | 09.01.2024, 09:15 Uhr

"Ich feiere die Feste, wie sie fallen", freut sich Frauke Ludowig, die 2024 gleich drei Jubiläen feiern darf. Darunter ist auch ihr 60. Geburtstag. "Ich fühle mich gerade in der besten Zeit meines Lebens", schwärmt die Moderatorin.

2024 hat gerade erst begonnen, doch für Frauke Ludowig (59) steht bereits das erste Highlight an. Die beliebte Moderatorin feiert am 10. Januar ihren 60. Geburtstag. "Ich fühle mich gerade in der besten Zeit meines Lebens", schwärmt die zweifache Mutter am Rande einer Kampagne von L'Oréal Paris. Gemeinsam mit ihrer Tochter Nele (20) steht sie für die neue Haircare-Serie "Elvital Hydra Hyaluronic" vor der Kamera.

Das Mutter-Tochter-Gespann ist vor der Kamera mittlerweile ein eingespieltes Team und auch auf dem roten Teppich immer öfter gemeinsam zu sehen. Auch in Sachen Styling ticken die beiden gleich. "Wir sind uns beim Klamottengeschmack total ähnlich und leihen uns immer gegenseitig was aus. Das liebe ich total", freut sich die 20-Jährige und verrät, welchen wichtigen Tipp ihre Mama ihr auf den Weg gegeben hat.

Liebe Frauke, 2024 warten gleich zwei runde Jubiläen auf Sie: Ihr 60. Geburtstag am 10. Januar und am 2. Mai 30 Jahre "Exclusiv". Gibt es schon Pläne für die Feierlichkeiten?

Frauke Ludowig: Ich feiere die Feste, wie sie fallen. Selbstverständlich auch die Geburtstage und die Jubiläen. Es gibt sogar ein drittes Jubiläum. Mein Papa wird einen Tag nach mir 90 Jahre alt und das feiern wir mit der gesamten Familie. Auch das 30. Jubiläum für "Exclusiv" wird ein Riesen-Fest, sowohl für die Zuschauerinnen und Zuschauer als auch die Kolleginnen und Kollegen.

Video News

Für manche ist 60 nur eine Zahl, anderen macht das Alter zu schaffen. Wie gehen Sie mit dem Älterwerden um?

Ludowig: Ich fühle mich gerade in der besten Zeit meines Lebens. Vor allem fühle ich mich in Topform, habe einen super Job, eine tolle Familie. Im neuen Jahr stehen wieder so viele neue Projekte an, besser kann es nicht laufen. Alter ist für mich immer eine Haltungsfrage, ich freue mich auf meinen 70. Geburtstag!

Was geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie Bilder und Aufnahmen aus Ihrer frühen Karriere sehen, damals noch mit brünettem Lockenkopf?

Ludowig: Im Nachhinein ist das natürlich immer lustig. Das geht bestimmt jedem so, der privat durch sein Fotoalbum blättert. Jede Mode zu seiner Zeit, man sollte sich für nichts schämen. Über manche Outfits kann ich heute auch nur lachen.

Liebe Nele, wie finden Sie den frühen Style Ihrer Mutter?

Ludowig: Ich fand Mamas Style schon immer cool, ob damals oder heute. Vor allem sind wir uns beim Klamottengeschmack total ähnlich und leihen uns immer gegenseitig was aus. Das liebe ich total.

Frauke, Ihre bald 60 Jahre sieht man Ihnen nicht an. Was ist Ihr Anti-Aging-Geheimnis?

Ludowig: Ich kann nach wie vor über die schmutzigsten Witze lachen und habe Spaß am Leben. Auch Haut- und Haarpflege, Ernährung und Sport gehören natürlich dazu. Das Wichtigste für mich ist jedoch, jeden Tag mit Demut zu begegnen, dass wir auf der Erde sein dürfen. Aber es ist auch wichtig, mutig zu bleiben. Ich habe 2022 nochmal etwas gewagt und meine eigene Kosmetikfirma "pur lu by frauke ludowig" gegründet.

Vor der Kamera werden Sie regelmäßig geschminkt und gestylt. Gönnen Sie Ihrer Haut und Ihren Haaren regelmäßig eine Pause?

Ludowig: Absolut. Wann immer ich nicht vor der Kamera oder im Urlaub bin, laufe ich nur ungeschminkt rum. Meine Familie hat mich übrigens so auch am liebsten. Pflegeroutinen sind bei mir nicht mehr wegzudenken. Der Tag startet meist mit der Haarwäsche, dafür bin ich schon seit längerem auf die "Elvital Hydra Hyaluronic"-Reihe umgestiegen. Zum Abend hin gönne ich mir meine Gesichtsmaske für die Regeneration in der Nacht.

Was ist der wichtigste Beauty-Tipp, den Sie je bekommen haben?

Ludowig: Immer abschminken, egal, wann man ins Bett geht oder wie lange man auf der Party abends war. Das ist das Wichtigste! Und für tagsüber immer einen Sonnenschutz tragen.

Nele, Sie feiern nächstes Jahr Ihren 21. Geburtstag. Welche Pläne haben Sie sich für die nächsten Jahre gemacht?

Nele: Ich habe noch keine festen Pläne. Auf jeden Fall zuerst das Studium beenden. Weiterhin ganz viel lernen, ausprobieren und so viel mitnehmen wie ich kann.

Wären Sie gern noch einmal in den 20ern, Frauke?

Ludowig: Meine Töchter sind 20 und 18, es ist ein tolles Alter, aber ich bin glücklich über das Lebensjahr, in dem ich mich befinde. Aber ich genieße es auch sehr, Mutter von Töchtern in diesem Alter zu sein.

Was ist der wichtigste Rat, den Ihre Mutter Ihnen gegeben hat, Nele?

Nele: Mama gibt meiner Schwester und mir eigentlich immer einen guten Rat, aber ich glaube den wichtigsten, den sie mir auch immer wieder gibt ist "sei du selbst" und verstelle dich nicht für andere, du bist gut so wie du bist!