Mittwoch, 25. März 2009 15:28 Uhr

Für Mariah Carey gibt’s zum Geburtstag einen Adler

Nick Cannon will seiner Frau, Pop-Diva Mariah Carey einen Adler zum Geburtstag schenken. Der US-Rapper der die Sängerin im April letztens Jahres ehelichte, will seine Frau zu ihren 39. Geburtstag am Freitag mit einem ‚Bald Eagle‘ (zu deutsch: Wei?kopfseeadler) überraschen. Nun sollte sich das Goldkehlchen am besten vor Tierschützern in Acht nehmen, da die Gattung der Wei?kopfseeadler vom Aussterben bedroht ist. Falls das Geschenk nicht wörtlich gemeint war, sondern symbolisch hat sie auch einiges zu befürchten, da ‚Bald Eagle‘ im Englischen umgangssprachlich auch als komplette Intimrasur bekannt ist.

Auf die Frage nach seinem Geschenk für seine Gattin lachte Cannon und meinte: „Ich dachte darüber nach ihr einen ‚Bald Eagle‘ oder sowas zu schenken. Ja, sie verkaufen die schon noch diese ‚Bald Eagles‘, oder?“

Von seinem eigenen humoristischen Talent überrascht, lachte der 28- Jährige und bezeichnete sich selbst als „Comdey-Vorsitzender“. Er witzelt weiter: „Hier ist wie wir es anstellen. Ich bin der Comdey-Vorsitzende. Ich würde bei jedem Witz, Geld von jedem der Witze erzählt bekommen, von jedem Witz der je erzählt wird.“

Witze kann er auf jeden Fall für sein nächstes Projekt gut brauchen: Cannon soll die nächste Staffel der Castingshow ‚America’s Got Talent‘ moderieren.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren