Er besitzt nun "das Original"Gabalier ersteigert „Terminator 2“-Lederjacke von Schwarzenegger

Andreas Gabalier (r.) hat Arnold Schwarzeneggers Lederjacke ersteigert. (wue/spot)
Andreas Gabalier (r.) hat Arnold Schwarzeneggers Lederjacke ersteigert. (wue/spot)

imago images/GEPA

SpotOn NewsSpotOn News | 20.01.2023, 18:56 Uhr

Bei einer Charity-Auktion sind 1,2 Millionen Euro zusammengekommen. Andreas Gabalier hat dort die "Terminator 2"-Lederjacke von Arnold Schwarzenegger ersteigert.

Arnold Schwarzenegger (75) hat unter anderem in Begleitung seiner Tochter Christina (31) mit der "Schwarzenegger Climate Initiative" zum Charity-Dinner samt Auktion geladen. Viele Promis folgten dem Aufruf im Rahmen des am Wochenende stattfindenden Hahnenkamm-Rennens in Kitzbühel.

Einer der Gäste war neben Schauspieler Ralf Moeller (64) Ex-Ski-Star Lindsey Vonn (38) sowie Model Barbara Meier (36) mit ihrem Ehemann Klemens Hallman auch Andreas Gabalier (38). Der österreichische Sänger konnte eigenen Angaben zufolge ein ganz besonderes Stück ersteigern.

View this post on Instagram A post shared by Andreas Gabalier (@andreasgabalier_official)

Gabalier veröffentlichte auf seinem Instagram-Account ein Bild, auf dem er – in Lederjacke – Schwarzenegger die Hand schüttelt. Dazu schrieb der 38-Jährige, dass er die Jacke des Hollywood-Stars aus dem Film "Terminator 2 – Tag der Abrechnung" von 1991 ersteigert habe. "Das Original", kommentierte der Sänger zudem. Laut des ORF handle es sich jedoch um eine "exakte Replik". Daneben seien demnach unter andrem von Vonn signierte Skier versteigert worden.

1,2 Millionen Euro für den guten Zweck

Die "Schwarzenegger Climate Initiative" teilte mit, dass bei der Auktion 1,2 Millionen Euro für den guten Zweck zusammengekommen seien. In einem dazu veröffentlichten Video, das einen Eindruck des Abends vermittelt, sind unter anderem die bereits erwähnten Promis zu sehen, darunter auch Gabalier in seiner Lederjacke.