Top News
Freitag, 10. Mai 2019 08:16 Uhr

Game Of Thrones: Nicholas Hoult sollte Jon Snow spielen

Foto: Sheri Determan/WENN.com

Nicholas Hoult sprach für die Rolle des Jon Snow in ‘Game of Thrones‘ vor. Der Schauspieler ist momentan in dem neuen Biopic ‘Tolkien‘ im Kino zu sehen, in dem er die Hauptrolle spielt. Auch sonst ist der 29-Jährige erfolgreich unterwegs, spielte er doch bereits in Filmen wie ‘X-Men: Erste Entscheidung‘ (2011) oder ‘Mad Max: Fury Road‘ (2015) mit.

Foto: Sheri Determan/WENN.com

Doch mit einer Rolle wollte es nicht so ganz klappen. Damals sprach der Brite nämlich für den Part des Jon Snow in der HBO-Serie ‘Game of Thrones‘ vor. „Ich hatte [zu dieser Zeit] eine lange Haarverlängerung. Sie gaben mir einen Pferdeschwanz und außerdem eine ziemlich ungleichmäßige, falsche Bräune“, so der Star gegenüber ‘Page Six‘.

„Ich erinnere mich, dass ich damals dachte, ‘Das hier ist vermutlich nicht das, was sie sich erhoffen“, und das war es dann auch offensichtlich nicht.“

Kit Harington bekam die Rolle

Nicht nur Hoult musste die Rolle des Jon Snow, die letztendlich an Kit Harington ging, aufgeben.

Auch ein anderer Star versuchte den Part des beliebten ‘GoT‘-Charakters zu ergattern: Joe Dempsie, der in der Fantasy-Serie als Gendry zu sehen ist. Der Schauspieler durchlief sogar drei Castings, bevor ihn die Produzenten schließlich mit ins Boot holten: „[Ich] war überzeugt, dass sie dachten, ich wär ein schrecklicher Schauspieler. Dann kam [die Rolle] von Gendry und ich ging erneut zum Casting. Ich glaube es waren drei Vorsprechen, die ich hatte“, so der Star im Interview mit ‘Esquire‘.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren