Dienstag, 28. August 2018 14:26 Uhr

„Game Of Thrones“ Staffel 8: Der erste Teaser ist da!

Es hat uns kalt erwischt wie ein plötzlicher Wintereinbruch: Ein erster Teaser zur achten Staffel von „Game of Thrones“ ist da! Auch wenn es uns so vorkommen mag, als sei es noch Jahre hin bis die finalen Folgen der Serie anlaufen, gibt es nun also quasi als Fangeschenk einen echten „First Look“. Doch Achtung: Wer blinzelt, verpasst den Moment…

Rätselhafte Momentaufnahme

Denn ein echter „GoT“-Trailer ist der Clip nicht – vielmehr ein Zusammenschnitt an Szenen, mit denen der „GoT“-Haussender HBO sämtliche Eigenproduktionen anteast, so zum Beispiel auch die kommenden Staffeln von „True Detective“ und „Little Big Lies„. Neben älterem Material sehen wir etwa bei Minute 1.10 sehen kurz eine neue Szene mit Jon Snow und Sansa Stark – bei einer alles anderen als warmen Umarmung. Diese Momentaufnahme ist natürlich eher rätselhaft – mögen die Fan-Spekulationen beginnen!

Quelle: pinterest.com

Darsteller begeistert vom Script

Kürzlich erst hatte Nikolaj Coster-Waldau, Darsteller des „Jaime Lannister“, mit „The Wrap“ über die finale Staffel gesprochen und gesagt: „Ich habe es [das Script, Anm. d. Red.] gelesen und Dan (Weiss) und David (Benioff) geschrieben, dass sie den bestmöglichen Job gemacht haben. Ich meine, ich habe nun so viele Jahre daran gearbeitet und habe mir meine eigenen Vorstellungen davon gemacht, wie es weitergeht – doch wenn ich [das Script] lese, scheinen mir einige Teile zwingend, und andere sind absolut schockierend und überraschend.

Aber es ist dennoch kein aufgebauschtes Rätsel, das am Ende keinen Sinn ergibt. Alle Teile fügen sich zu diesem gigantischen Puzzle zusammen.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren