Mittwoch, 18. Dezember 2013 21:49 Uhr

Geburtstagkind Til Schweiger möchte gerne noch mal 30 sein

Mit gemischten Gefühlen sieht Kinostar Til Schweiger seinem runden Geburtstag an diesem Donnerstag entgegen. „50 geht ja noch“, sagte der Schauspieler im Interview mit der Illustrierten ‚Gala‘.

Til Schweiger möchte noch mal 30 sein

„Aber dann macht’s plötzlich ,pling‘ und man ist 60, und wieder ,pling‘ und man ist 70. Aber man kann ja nichts dagegen machen.“ Sich per Zeitmaschine zurückzubeamen, würde er extrem reizvoll finden. Til Schweiger sagte dazu: „Wenn ich zwei Knöpfe hätte, 50 oder 30 – ich würde sofort die 30 nehmen! Man müsste 100 Freitickets haben, mit denen man in seinem eigenen Leben zurückgehen und bestimmte Tage noch mal ganz bewusst erleben kann.“ Für ihn wären das die Tage der Geburt seiner Kinder oder „als ich mich zum ersten Mal verliebt habe, ohne zu wissen, was das überhaupt ist – mit Gänseblümchen im Bauch.“

Anlässlich seines runden Jubiläums hat im übrigen media control GfK die erfolgreichsten Kino-Hits des Schauspielers ermittelt. Schweiger lockte mit seinen Filmen 62,5 Millionen in die Kinos.

Insgesamt punktet Til Schweiger beim Publikum vor allem mit witzigen Rollen: Die Bully Herbig-Klamotte ‚(T)Raumschiff Surprise – Periode 1‘, in der Schweiger als nervenstarker Weltraumtaxifahrer den Überblick behält, brachte 9,2 Millionen Kinozuschauer zum Lachen und ist einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten.

‚Der bewegte Mann‘ machte Til Schweiger (auf unserem Foto mit Schlagerstar Helene Fischer im ZDF-Jahresrückblick) über Nacht zum Megastar. Insgesamt 6,2 Millionen Menschen strömten 1994 in die prominent besetzte Beziehungskomödie. Die Plätze drei und fünf der beliebtesten Til Schweiger-Streifen gehen an ‚Keinohrhasen‘ (6,2 Millionen Besucher), ‚Kokowääh‘ (4,3 Millionen Besucher) und ‚Zweiohrküken‘ (4,2 Millionen Besucher). Bei allen drei Filmen spielte der gebürtige Freiburger nicht nur mit, sondern führte auch Regie, schrieb das Drehbuch und war als Produzent aktiv.

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren