Geheimratsecken bei Frauen: Effektiv behandeln mit Haarlinienkorrektur

Geheimratsecken bei Frauen: Effektiv behandeln mit Haarlinienkorrektur
Geheimratsecken bei Frauen: Effektiv behandeln mit Haarlinienkorrektur

Bigstock I Copyright: Milkos

20.03.2021 20:33 Uhr

Schütteres Haar ist nicht nur für Männer ein Problem. Auch Frauen können unter einer immer höher werdenden Stirn oder lichtem Haupthaar leiden. Doch das muss nicht sein. Mittlerweile gibt es sehr erfolgreiche und schonende Behandlungsmethoden, die der Geheimratsecke den Kampf angesagt haben.

Früher wurde über die Haartransplantation bei hoher Stirn und Geheimratsecken nur hinter vorgehaltener Hand getuschelt. Gerade für Frauen war der minimalinvasive Eingriff ein Tabuthema. Doch die Zeiten haben sich verändert. Viele Prominente, darunter der beliebte Liverpool-Trainer und ehemaliger Dortmunder Jürgen Klopp, Mel Gibson und John Travolta, Gordon Ramsey oder Robbie Williams haben sich für eine Eigenhaartransplantation entschieden.

Neben der Männerwelt gibt es auch einige bekannte Frauen, die ihre Haartransplantation nicht verheimlichen und die offen dazu stehen, der Natur bei Haarausfall nachgeholfen zu haben. Kim Gloss und Jami Foxx sind zwei der zahlreichen Beispiele für mehr Haarfülle und eine Haarlinienkorrektur aus der Haarklinik. Sie können sich ganz bewusst für volles Haar entscheiden und sich sicher sein, dass dieser Eingriff heute ebenso gesellschaftsfähig wie eine Anti-Faltenbehandlung ist.

Geheimratsecken bei Frauen: Effektiv behandeln mit Haarlinienkorrektur

Foto: IMAGO / Eventpress – Kim Gloss mit neuer Haarlinie

Was sind Geheimratsecken?

Ratswinkel, Advokatenwinkel oder Ratsherrenwinkel und Geheimratsecken bezeichnen den Haarschwund, der in spitz zulaufender Form über den Schläfen auftritt. Früher als rein männliches Problem betrachtet, weiß man heute, dass Geheimratsecken auch bei Frauen auftreten und gar nicht so selten sind. In vielen Fällen geht der Haarausfall über den Schläfen mit einem Rückgang der Stirnhaarlinie einher.

Geheimratsecken und eine hohe Stirn sind Folgen einer genetischen Veranlagung, einer hormonellen Veränderung oder einer mechanischen Auswirkung. Sie können durch Ernährungsmängel entstehen und mehr oder minder schwer ausgeprägt sein. Fakt ist, dass Geheimratsecken für Frauen ein No-Go sind und dass sie in vielen Fällen zum gesellschaftlichen Rückzug und der Abnahme des Selbstbewusstseins führen.

Geheimratsecken bei Frauen: Effektiv behandeln mit Haarlinienkorrektur

Foto: Shutterstock/ L Julia

Mit welcher Frisuren kann man Geheimratsecken kaschieren?

Im Anfangsstadium gelingt das Kaschieren von Geheimratsecken bei Frauen sehr gut. Sie können eine Frisur mit glattem Pony oder mit einem nicht zu seitlich platzierten Scheitel tragen. Auch Kurzhaarfrisuren, bei denen das Haar im vorderen Kopfbereich in die Stirn und über die Schläfen frisiert wird, eignen sich diesbezüglich sehr gut.
Ungeeignet sind alle Frisuren, für die Sie Ihre Stirn frei kämmen oder das Haar straff nach hinten legen. Spielen Sie mit Ihrem Pony, den Sie sowohl ganz kurz, bis zu den Augenbrauen oder auch über die Augenpartie frisiert tragen können. Tipp: Ein Top Knot sollte vermieden werden.

Geheimratsecken bei Frauen: Effektiv behandeln mit Haarlinienkorrektur

Foto: Shutterstock/ Volodymyr TVERDOKHLIB

Was sind die Ursachen von Geheimratsecken bei Frauen?

Wie auch bei Männern, kann es bei Frauen zur Bildung von Geheimratsecken und einer hohen Stirn durch eine genetische Prädisposition kommen. Häufiger sind die Hormone als Grund zu nennen. In den Wechseljahren, aber auch beim Absetzen der Antibabypille findet eine hormonelle Umstellung statt.

Sind Ihre Haarwurzeln zusätzlich empfindlich gegen DHT, das aus dem männlichen Sexualhormon Testosteron gebildet wird, ist Haarausfall über den Schläfen und am Stirnhaaransatz vorprogrammiert. Straffe Pferdeschwänze oder ein Dutt können ebenfalls zu Haarschwund über den Schläfen führen. Leiden Sie von Natur aus an sehr dünnem Haar, könnte es auch durch Stress zum Haarverlust am seitlichen Vorderkopf kommen.

Geheimratsecken bei Frauen: Effektiv behandeln mit Haarlinienkorrektur

Foto: Shutterstock/ New Africa

Wie diagnostiziert man Geheimratsecken?

Eine präzise Diagnose kann Ihnen nur ein Dermatologe liefern, der eine Haaranalyse und eine zusätzliche Untersuchung Ihres Blutes vornimmt. Ist Ihre Kopfhaut gesund und können mechanische oder frisurenbedingte Gründe ausgeschlossen werden, liefert das große Blutbild meist die notwendige Erkenntnis.

Der Hautarzt kann in Ihrem Blut erkennen, ob sich Ihr Hormonhaushalt im Ungleichgewicht befindet und ob Sie eine größere Menge Testosteron produzieren. Auch Mängel, die durch einseitige Ernährung auftreten, sind vom Facharzt diagnostizierbar. Zuerst führt der Arzt eine Kopfhautuntersuchung durch und betrachtet Ihre Haarwurzeln unter dem Mikroskop. Lässt sich keine Ursache finden, ist der nächste Schritt die Erstellung des großen Blutbildes.

Ist eine Haartransplantation bei Geheimratsecken sinnvoll?

Eine Haartransplantation bei hoher Stirn und bei Geheimratsecken ist für viele Frauen die einzig sinnvolle Behandlung. Im Endeffekt entscheidet die Diagnose darüber, ob der Eingriff nötig ist oder ob Ihr Haar bei Abstellung der Ursachen von selbst wieder wächst. Wenn Sie unter einer Hypersensibilität gegen DHT leiden oder einen hohen Testosteronspiegel haben, kann es sein, dass Ihr Haar mit der Wurzel ausgefallen ist.

Dann hilft eine Haarlinienkorrektur und die Auffüllung der Geheimratsecken dabei, Ihre natürliche Ästhetik und damit Ihr Selbstbewusstsein wieder herzustellen. In einer renommierten Haarklinik nehmen Spezialisten erneut eine Haaranalyse vor und prüfen, wie es um Ihre Haarwurzeln und um die Haarstruktur bestellt ist.
Kommt eine Haartransplantation in Frage, empfiehlt sich die SDHI Methode, die von Dr. Balwi von Elithair in Istanbul entwickelt wurde. Hierbei handelt es sich um ein Direct Hair Implantat, das mit einer sehr feinen Saphirklinge vorgenommen wird. Die sehr hohe Anwuchsrate, die kurze Heilungsdauer und die Präzision der Haarverpflanzung in Wuchsrichtung sprechen für das innovative SDHI Verfahren.

Geheimratsecken bei Frauen: Effektiv behandeln mit Haarlinienkorrektur

Foto: unsplash.com

Wie schmerzhaft ist eine Haarverpflanzung?

Eigentlich möchten Sie eine Haartransplantation bei hoher Stirn und Geheimratsecken vornehmen lassen? Doch die Angst vor Schmerzen hält Sie bisher davon ab? Die Haarlinienkorrektur und die Behandlung von Geheimratsecken bei Frauen wird unter lokaler Betäubung vorgenommen. Sie entscheiden sich für einen schmerzfreien minimalinvasiven Eingriff, den Sie auf Wunsch sogar völlig ohne Nadelstiche vornehmen lassen können.

Entscheiden Sie sich für die Comfort-In-Methode zur Betäubung, wird das Lokalanästhetikum per Hochdruck und nicht per klassischer Injektion in die Kopfhaut eingebracht. Die Behandlung selbst spüren Sie überhaupt nicht. Auch postoperativ müssen Sie nicht mit Schmerzen rechnen, wenn Sie sich für die Vorteile der SDHI Haartransplantation entscheiden.

Warum sich immer mehr Frauen für eine Haartransplantation in Istanbul entscheiden

Istanbul ist das Mekka für Haartransplantationen. Die größten Koryphäen auf dem Gebiet sind in Istanbuler Haarkliniken tätig. Die modernsten Methoden zur Haartransplantation bei fliehender Stirn und bei Geheimratsecken werden in Istanbul entwickelt und von den Experten täglich praktiziert.
Auch der Kostenfaktor ist ein guter Grund, den Blick auf eine Behandlung in der Türkei zu lenken. Denn in der Haartransplantation, die bei Geheimratsecken bei Frauen angeboten wird, sind die Hotelunterbringung, die postoperativen Pflegeprodukte sowie der Transfer zwischen Flughafen, Hotel und Haarklinik enthalten.

Sie sparen bares Geld und erhalten eine hochqualitative Behandlung, die mit besten Ergebnissen überzeugt und die für mehr Selbstbewusstsein sorgt. Das All-inklusive-Paket kann für die Haarlinienkorrektur, für jede Haartransplantation bei hoher Stirn und natürlich für die Auffüllung von Geheimratsecken gebucht werden.

Nur um die An- und Abreise kümmern Sie sich eigenständig, da alle anderen Leistungen zum fairen Preis im Paket enthalten sind. In Verbindung mit der Ihnen garantierten Expertenbehandlung können Sie kein besseres Angebot für die Verpflanzung von Eigenhaar finden.

(KTAD)