12.06.2020 19:35 Uhr

Georgina Fleur und Kubilay doch nicht getrennt: „Alles wieder gut!“

Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Bei Georgina Fleur gibt es mal wieder ein hin und her. Am Donnerstagnachmittag postete eine Story bei Instagram, die ganz danach klang, als habe sich der Rotschopf von ihrem Verlobten Kubilay Özdemir getrennt.

Eigentlich wollte sie mit ihm am „Sommerhaus der Stars“ teilnehmen. Sie zog auch vorerst ein, soll aber nach wenigen Tagen nach einem heftigen Streit mit ihren Mitstreitern wieder ausgezogen sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von GEORGINA FLEUR ???? (@georginafleur.tv) am Mär 6, 2020 um 12:35 PST

„Alles wieder gut“

Danach folgte am Donnerstag ein Bild von Georgina Fleur und Kubilay Özdemir in ihrer Story, zu dem sie schrieb: „Sooooo, das ist das 1. und letzte Paarfoto von uns, uns hat auch der Fluch des Sommerhauses getroffen, ich mache das ab hetzt ganz offiziell nicht mehr mit!!!“

Damit deutete sie an, dass auch sie sich von ihrem Verlobten nach dem „Sommerhaus“-Auszug getrennt habe. Heute ruderte sie jedoch wieder zurück und postete ein verliebtes Pärchenbild mit ihrem Kubilay. Dazu schrieb sie: „Alles wieder gut. Wir haben halt ein turbulentes Liebesleben.“

Das kann man wohl sagen…

Das könnte Euch auch interessieren