Donnerstag, 31. Oktober 2013 10:51 Uhr

Gerard Butler rettet als nächstes London vor dem Niedergang

Gerard Butler wird in einer Fortsetzung des BlockbustersOlympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr‘ zu sehen sein.

Gerard Butler rettet als nächstes London vor dem Niedergang

Der Schauspieler wird seine Rolle als Geheimagent Mike Banning in der Fortsetzung ‚London Has Fallen‘ wieder aufnehmen. Der Actionstreifen wird entsprechend dem Titel dieses Mal in der britischen Metropole spielen. Aaron Eckhart und Morgan Freeman werden außerdem erneut als amerikanischer Präsident und Sprecher des Repräsentantenhauses zu sehen sein, wie ‚The Hollywood Reporter‘ berichtet.

Die Handlung findet jedoch statt im Weißen Haus in Washington D. C. in London statt. Dort erwartet das Trio eine Katastrophe, nachdem sie gemeinsam die Beerdigung des britischen Premierministers besuchen. Ein Regisseur für das Projekt wird derzeit noch gesucht. Katrin Benedikt und Creighton Rosenberger werden jedoch wieder gemeinsam das Drehbuch verfassen. ‚Olympus Has Fallen‘ war ein großer internationaler Erfolg und spielte umgerechnet 117 Millionen Euro ein. Dreh- und Kinostart-Termine sind bisher noch nicht bekannt. (Bang)

Foto: WENN.com

Das könnte Euch auch interessieren