20.08.2020 11:33 Uhr

Gerard Butler: Trennung von Morgan Brown

Wirklich beständig war die Beziehung zwischen Gerard Butler und Morgan Brown in den letzten sechseinhalb Jahren nie - nun haben sich der Schauspieler und die Designerin (mal wieder) getrennt. Ob es diesmal dabei bleibt?

F. Sadou/AdMedia/ImageCollect

Gerard Butler (50, „300“) ist offenbar wieder Single. Nach sechseinhalb Jahren On-Off-Beziehung haben der Schauspieler und die Designerin Morgan Brown angeblich beschlossen, getrennte Wege zu gehen, wie „People“ berichtet. Zuletzt zusammen gesehen worden waren sie im Juli bei einem gemeinsamen Einkauf.

Der Trennung ging eine unstetige Beziehung voraus. 2014 hatte sich das Paar in Kalifornien kennengelernt, 2016 sollen sie sich laut Freunden bereits getrennt haben. Im Juli 2017 wurden sie wieder gemeinsam beim Strandurlaub gesichtet, drei Monate später sagte Butler allerdings in einem Interview mit „People“, er hätte zu viel Arbeit für eine Beziehung.

Für seine Zukunft hatte er allerdings auch sehr konkrete Pläne: In etwa fünf Jahren wolle er eine Beziehung und Kinder. 2018 präsentierten Brown und er sich dann wieder gemeinsam auf dem roten Teppich bei Premieren. Nun also wieder die Trennung – aber bis 2022 kann ja noch einiges passieren.

(mia/spot)

Das könnte Euch auch interessieren