Mittwoch, 25. Oktober 2017 19:20 Uhr

Gewinnspiel „Jigsaw“: Der Puzzle-Sadist ist wieder zurück!

Am 26. November kehrt der berüchtigte Puzzlemörder im neuesten SAW-Teil ‚Jigsaw‘ zurück in die Kinos – mit jeder Menge fieser Fallen und einigen Überraschungen! Wir verlosen u.a. Jigsaw-Masken!

Gewinnspiel "Jigsaw": Der Puzzle-Sadist ist wieder zurück!

Jammerlappen Mandela Van Peebles als Mitch. Foto: Studiocanal.

Die SAW-Filme haben das Kinofilm-Genre der Gruselschocker mit einer einzigartigen Mischung aus Schrecken, Rätseln, Verschlagenheit und reichlich vergossenem Blut auf ein neues Level gehoben. Bis heute haben die sieben Filme 874 Millionen Dollar an den Kinokassen weltweit eingespielt und gehören längst zu den einflussreichsten Horrorfilmen aller Zeiten – auch im Guinness-Buch der Rekorde gilt die Serie als das erfolgreichste, langanhaltend Horror-Franchise aller Zeiten“.

„Jigsaw“ stellt nun die Frage: Wer steckt hinter einer reihe Jigsaw-ähnlicher Morde, wenn doch der Mörder John Kramer schon seit über 10 Jahren tot ist?

Die Thriller-Elemente kehren zurück

„Wenn man eine Reihe von Filmen hat, die so erfinderisch und einprägsam sind wie die SAW-Filme, dann suchen sie nach Talenten hinter der Kamera, die zu dieser Erfindung passen und den Kinobesuchern ein frisches Erlebnis bescheren“, verriet Produzent Mark Burg. Und er zeigt sich begeistert von den deutsch-australischen Filmemachern, den Spierig-Brüdern. (Als die beiden vier Jahre waren, zog die gesamte Familie aus Niedersachsen nach Sydney, wo die Spierig-Brüder ihre Kindheit verbrachten.)

„Wir wussten, dass wir das mit Michael und Peter (Spierig) hatten, dass sie alles lieferten.“ Und Co-Produzent Oren Koules fügte hinzu: „Sie haben einen ganz eigen Stil. sie wollten unbedingt in die SAW-Welt hinein und sie gleichzeitig zu eigen machen.“

Gewinnspiel "Jigsaw": Der Puzzle-Sadist ist wieder zurück!

Die Regisseure Peter Spierig (links) und Michael Spierig am Set von „Jigsaw“. Foto: Studiocanal

Peter Spierig sagte, dass der Reiz, an eine beliebte, bereits bestehende Serie heranzutreten, darin besteht, die Elemente zu verwenden, die funktionieren, aber auf neue Weise zu erhöhen. „Unser ziel war es, zurück zu den Thriller-Apekten des Franchises zurückzukommen. Am besten funktioniert SAW als Thriller, es geht um Drehungen und Wendungen und die Aufregung, herauszufinden, wer war es?“ Sein Zwillingsbruder Michael fügte hinzu, dass es unerlässlich war, das verdrehte Konstrukt von John Kramers Vermächtnis als Mörder zu ehren, der seinen Opfern die ultimative Wahl gibt. „Es ist eine interessante Dynamik für einen Bösewicht und das macht Spaß. Es gibt wirklich interessante moralische Dilemmas in diesen Filmen.“

Gewinnspiel "Jigsaw": Der Puzzle-Sadist ist wieder zurück!

klatsch-tratsch.de verlost 2 Fanpakete

bestehend aus 1×2 Freikarten, 1 Poster und 1 Billy-Maske! Um teilnehmen zu können, musst Du außerdem Fan unserer Facebook-Seite oder unserer Twitter-Seite sein oder einfach unseren Youtube-Trailer-Kanal abonnieren! Schreib uns bis zum 30. Oktober 2017  in einer Mail Deinen Facebook- oder Twitter-Namen und im Betreff bitte „Jigsaw“.

Deine Mail geht an: gewinnspiel@klatsch-tratsch.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren