Samstag, 15. Dezember 2018 19:13 Uhr

Gewinnt Andreas Gabalier dieses Duell gegen einen Elfjährigen?

Dass sich der österreichische Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier für keinen Spaß zu schade ist, beweist der 34-Jährige auch heute Abend wieder. In der ARD-Show „Klein gegen Groß“ lässt der Star ab 20.15 Uhr seine Muskeln spielen. Bleibt nur die Frage, ob’s auch hilft!

Gewinnt Andreas Gabalier dieses Duell gegen einen Elfjährigen?

Foto: NDR/Thorsten Jander

Im „Tür-Sitz-Duell“ wird der beliebte Popstar gegen den 11-Jährigen Johann Ausdauer und Gelenkigkeit beweisen müssen. Der kleine Johann Kopf aus dem hessischen Bellersheim und der große Andreas sitzen nacheinander in einem Türrahmen und dürfen dabei den Boden nicht mit den Füßen berühren. Doch dabei bleibt’s nicht. Damit die Sache noch ein bisschen spannender wird, müssen sich die Beiden dabei auch noch umziehen!

Eigentlich wollte sich der Elfjährige mit Buckelpistenfahren für die von Kai Pflaume moderierte Show bewerben. Doch weil das mit er in Berlin produzierten Show mangels Schnee und Pisten nicht möglich war dachten sich sein Vater und er neue Ideen aus.

Gewinnt Andreas Gabalier dieses Duell gegen einen Elfjährigen?

Foto: NDR/Thorsten Jander

Buckelpistenfahren wurde abgelehnt

Zum Beispiel im Kopfstand mit den Füßen Fußbälle ins Tor katapultieren. „Leider fand auch das keine Zustimmung, da es Kai Pflaume zu gefährlich erschien, es könnte zu Genickbrüchen oder Verletzungen der Halswirbelsäule kommen“, schreibt der ‚Giessener Anzeiger‘ zu der Idee.

Schließlich bot die Redaktion der Samstagabend-Show eine eigene Duell-Idee an. Ende Oktober wurde die Sendung schließlich aufgezeichnet.

Gewinnt Andreas Gabalier dieses Duell gegen einen Elfjährigen?

Foto: NDR/Thorsten Jander

Und was sagt Fußballfanatiker Johann, der in die 6. Klasse geht, über seinen großen, berühmten Konkurrenten? „Er ist unheimlich nett und eigentlich ein ganz normaler Mensch wie du und ich – gar nicht eingebildet oder so“. Das Eis war gebrochen und Johannes gab sich laut dem Blatt siegessicher: „Kurz vor Beginn des Duells war die Aufregung total weg, ich war so cool wie immer“.

Weitere prominente Stars sind Dolph Lundgren, Rolando Villazon, Smudo, Marie Bäumer, Frank Plasberg und Arthur Abele.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren