25.10.2020 21:10 Uhr

Gigi Hadid: Erstes Foto nach Schwangerschaft

Gigi Hadid zeigt sich jetzt zum ersten Mal wieder der Öffentlichkeit, seit sie vor einer Woche ihre Tochter zur Welt brachte.

Foto: imago images / Independent Photo Agency Int

Am Samstag posierte das 25-jährige Supermodel auf Instagram für ein Spiegel-Selfie. Sie trug ein Vote-T-Shirt, das sie in eine leuchtend gelbe Hose gesteckt hatte.

In ihrer Bildunterschrift fordert Hadid ihre Fans dazu auf, bei den Präsidentschaftswahlen 2020 am 3. November abzustimmen und packte auch noch ein paar Informationen dazu, wann pro Staat eine vorzeitige Abstimmung stattfindet.

Gigi Hadid: Erstes Foto nach Schwangerschaft

Foto: imago images / Runway Manhattan

„Für ein Amerika, das sie erleben soll“

„Ich habe letzte Woche, mit meiner Tochter neben mir, per Briefwahl gewählt – für ein Amerika, das sie erleben soll; aber nicht nur für uns – für weniger privilegierte Mitamerikaner, mit der Hoffnung auf eine einheitliche, einfühlsame Nation und für einen Präsidenten, der mitfühlend ist „, schrieb die frischgebackene Mama.

Am 23. September gaben Hadid und ihr Freund Zayn Malik auf ihren jeweiligen Social-Media-Konten bekannt, dass sie am Wochenende zuvor ihr erstes gemeinsames Kind, eine Tochter, begrüßt haben. „Unser kleines Mädchen ist hier, gesund und schön“, schrieb der ehemalige „One Direction“- Mitglied auf Twitter.

Süßer Instagram-Beitrag zur Geburt

„In Worte zu fassen, wie ich mich gerade fühle, wäre eine unmögliche Aufgabe“, fuhr der neue Vater fort. „Die Liebe, die ich für diesen winzigen Menschen empfinde, ist für mich unverständlich. Ich bin dankbar, sie zu kennen, stolz darauf, sie meine zu nennen, und dankbar für das Leben, das wir zusammen haben werden.“

Das Model teilte ein weiteres Schwarzweißbild mit Malik und ihrer Tochter, die sich an den Händen hielten und schrieb dazu: „Unser Mädchen ist an diesem Wochenende zu uns gekommen und hat unsere Welt bereits verändert. Komplett verliebt.“

Höhen und Tiefen in der Beziehung

Quellen in der Nähe des Paares berichteten dem „PEOPLE“-Magazin im Mai, dass das Paar von dem Baby und ihrem nächsten gemeinsamen Kapitel „begeistert“ sei. „Sie haben ihre Höhen und Tiefen durchgemacht, aber keiner hat aufgehört, sich um den anderen zu kümmern“, so ein Insider aus der Modewelt. „Sie haben den Zeitpunkt für ein Baby erreicht und bereiten sich auf ihr neues Leben vor.“

Galerie

Sie will noch mehrere Kinder

Sowohl Hadid (25) als auch Malik (27) stammen aus großen Familien, und eine Quelle der Hadids verriet auch, das Model habe immer davon geträumt, mehrere Kinder zu haben. „Gigi ist jung, hat aber immer gesagt, sie will mehrere Kinder“, so der Insider. „Sie ist sensibel und fürsorglich und wird eine großartige Mutter sein.“

Das Paar hat sich aufgrund der Corona-Krise mit ihrer Familie auf der Farm von Mutter Yolanda Hadid in Pennsylvania sozial distanziert, das langsamere Lebenstempo soll dabei ein unerwarteter Bonus für Gigi gewesen sein. „Besonders in dieser Zeit ist es ein schöner Silberstreifen, zu Hause und zusammen zu sein und es wirklich Tag für Tag zu erleben“, erzählte sie Fallon.