Mittwoch, 15. Mai 2019 18:08 Uhr

Gigi Hadid hat sich diesen Job gekrallt

Foto: Andres Otero/WENN.com

Gigi Hadid ist in der neuen Burberry Kampagne zu sehen. Das 23-jährige Model hat sich mit dem britischen Modehaus zusammengetan und ist nun in der neuen Thomas Burberry Monogram Kollektion zu sehen. Die neue Linie, welche von den 20iger Jahren inspiriert ist, wurde von Nick Knight fotografiert und von Designer Riccardo Tisci kreiert.

Gigi Hadid hat sich diesen Job gekrallt

Foto: Andres Otero/WENN.com

Gigi sagte dazu in einem Statement: „Ich habe schon immer Riccardos Arbeit geliebt und respektiert. Daher fühle ich mich sehr geehrt ein Teil dieses Projekts sein zu dürfen. Ich habe mit ihm zum ersten Mal bei meiner ersten Burberry-Show gearbeitet und die Zeit fühlte sich einfach perfekt an. Es gab uns die Möglichkeit uns richtig kennenzulernen.“

Quelle: instagram.com

Alle sind happy

Designer Riccardo verriet auch, dass es ihm wichtig gewesen wäre, dass die neue Kollektion den Werten und dem „Erbe“ des Labels treu bleibe.

Der 44-jährige fügte hinzu: „Als ich zum ersten Mal bei Burberry gearbeitet habe, habe ich viel Zeit in den Archiven verbracht. Ich habe sehr schnell Interesse für Thomas Burberry entwickelt, der nicht nur die Marke entwickelt hat, sondern auch ein Mann, Vater und Ehemann war. Als ich ein Bild von seinen Initialen sah, fühlte sich das Design so speziell und sogar auf eine gewisse Art und Weise modern an. Es ist ein Symbol, das nicht nur für Burberry steht sondern auch für die heutige Zeit.“ Die Kollektion wird in den Geschäften und im Online-Store ab dem 22. Mai erhältlich sein.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren