30.04.2020 08:59 Uhr

Gigi Hadid: Kommt das Kind im September?

imago images / ZUMA Press

Model Gigi Hadid könnte im September ein Kind zur Welt bringen. Das 25-jährige Model soll in der 20. Schwangerschaftswoche sein und damit den ehemaligen One Direction-Star Zayn Malik bald zum Vater machen.

Das berichtete zumindest die amerikanische Klatschseite TMZ. Doch nun hat auch Gigis Mutter Yolanda gegenüber dem niederländischen Radiosender ‘RTL Boulevard’ die Nachricht ausgeplaudert.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von YOLANDA (@yolanda.hadid) am Apr 24, 2020 um 6:35 PDT

Yolanda plauderte es aus!

„Natürlich freuen wir uns unglaublich! Ich bin so begeistert, im September endlich Großmutter zu werden, vor allem weil ich vor Kurzem meine Mutter verloren habe“, erklärte die 56-jährige dort. „Wir fühlen uns gesegnet“, ergänzte die werdende Oma.

Die Boulevardseite behauptete, dass Insider aus der Familie bestätigt haben, dass Gigi ein Baby erwartet – beide Familien sollen überglücklich über die Schwangerschaft sein. Derweil hatte der ‚Victoria’s Secret‘-Engel schon vor einer Weile angedeutet, dass sie gerne eine Familie gründen würde – außerdem sei eine Karriere fernab vom Laufsteg ebenfalls eine Option.

Wird sie Köchin?

„Je älter ich werde… naja, irgendwann will ich eine Familie haben und ich weiß nicht, ob ich immer Modeln werde“,so Die Schwester von Bella Hadid damals. Zwar könne sich das Topmodel auch eine Karriere im Fashion-Business vorstellen – ob als Designerin, Fotografin oder Stylistin – allerdings sei sie sich nicht sicher, ob sie nicht am Ende doch ganz woanders lande.

„Ich liebe die kreative Seite der Mode, sie ist so erfüllend. Die Menschen, mit denen ich arbeite, machen mich so glücklich, ich bin so glücklich, dass ich in ihrer Nähe bin. Aber wer weiß? Vielleicht nehme ich die Arbeit als Vollzeitkoch auf!“, deckte die Gigi gegenüber dem ‚i-D‘-Magazin auf.