Gil Grobe erreicht zehn Millionen Fans via Youtube

Gil Grobe, Youtuber, erreicht mit seinen kalten Kreationen ein Millionen-Publikum in aller Welt - vor allem in Asien und den USA.
Gil Grobe, Youtuber, erreicht mit seinen kalten Kreationen ein Millionen-Publikum in aller Welt - vor allem in Asien und den USA.

Christian Charisius/dpa

23.04.2021 08:06 Uhr

Alle lieben Eiscreme, besonders wenn es jetzt bald Sommer wird. Ein Hamburger Youtuber hat auf diesen Trend gesetzt und sammelt jetzt Klicks im Internet.

Der Hamburger Gil Grobe (40) hat mit seinem Youtube-Kanal „Ice Cream Rolls“ die Marke von zehn Millionen Fans erreicht. „Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet“, sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

Bisher haben nur vier Deutsche diese Abonnenten-Schallmauer auf der Videoplattform erreicht.

Mit seinen außergewöhnlichen Eiskreationen erfreut Grobe vor allem Menschen in Asien und den USA. Bei der Zubereitung wird flüssiges Eis auf einer minus 30 Grad kalten Platte mit Spachteln mehrfach glatt gestrichen und mit Zutaten wie beispielsweise Früchten vermengt. Wenn die Schicht dünn genug ist, gefriert das Eis und wird in Form von kleinen Rollen von der Platte gekratzt und serviert.