Top News
Sonntag, 16. November 2014 16:22 Uhr

Girls Aloud: Kimberley Walsh hat sich verlobt

Kimberley Walsh hat sich mit ihrem Langzeitfreund Justin Scott verlobt. Die ehemalige ‚Girls Aloud‘-Sängerin, die mit Scott bereits seit mehr als einem Jahrzehnt liiert ist und mit ihm am 4. September den gemeinsamen Sohn Bobby bekam, bestätigte nun ihre Verlobung.

Girls Aloud: Kimberley Walsh hat sich verlobt

Über Twitter postete sie ein Foto ihres Verlobungsrings. Die Bekanntgabe veranlasste ihre ehemalige Band-Kollegin Cheryl Fernandez-Versini dazu, ihren Emotionen diesbezüglich freien Lauf zu lassen. Und auch die PR-Agentin der beiden tweetete Glückwünsche: „Gratulation zu eurer Verlobung @KimberleyJWalsh und Justin.“ Erst kürzlich schwärmte Walsh, wie sehr sie in das gemeinsame Baby verliebt sei, woraufhin nun die Verlobung folgt.

In ihrer Kolumne im britischen ‚OK!‘-Magazin schrieb sie: „Bobby und mir geht es gut und Justin und ich sind total verliebt in ihn – ich kann nicht aufhören, ihn anzustarren! Wie die meisten Mütter, fühle ich mich ein bisschen erschüttert, aber Justin ist eine großartige Unterstützung und zum Glück läuft das Füttern soweit auch gut.“ (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren