14.12.2018 16:11 Uhr

Gisele Bündchen in der Kleinkinder-Tanzstunde

Gisele Bündchen hat ihr Tanz-Talent unter Beweis gestellt, und zwar im Rahmen einer Tanzstunde für Kinder, gemeinsam mit James Corden.

Foto: Rob Rich/WENN.com

Gisele Bündchen und James Corden haben zusammen eine flotte Sohle auf’s Parkett gelegt. Der „Late Late Show“-Moderator und das Supermodel nahmen an einer Kinder-Tanzstunde teil. Allerdings mit ungewöhnlicher Rollenverteilung, denn die Kleinkinder waren die Trainer, die den beiden Erwachsenen Instruktionen geben sollten.

„Diese Trainer sind gnadenlos“

Corden warnte Bündchen entsprechend vor: „Ich habe gehört, dass diese Tanzschule verrückt ist… Diese Trainer, sie sind irre. Sie sind gnadenlos.“

Nach leichtem Stretching wurde es dann auch schnell ernst, und die Vortänzer forderten den alternden Stars einiges ab. Insbesondere Corden wirkte teils etwas hüftsteif… Zum Abschluss gab es immerhin eine meditative Knetrunde mit Neon-Schleim. (CI)