Samstag, 14. Mai 2011 20:43 Uhr

Gloria Estefan vertritt Catherine Zeta Jones bei Rockmusical

Los Angeles. Catherine Zeta Jones (41) musste die Proben für ihrem neuen Film ‚Rock of Ages‘ ausfallen lassen, doch zum Glück sprang die Musikerin Gloria Estefan (53) für sie ein. Die Schauspielerin (‚Lieber verliebt‘) stellte ihr musikalisches Talent bereits 2002 im Musical ‚Chicago‘ unter Beweis und soll bei dem Streifen eine ganz neue Figur übernehmen, nämlich die Frau des Bürgermeisters.

Diese Rolle wurde ihr von Filmemacher Adam Shankman und seinen Drehbuchautoren auf den Leib geschrieben. Die berühmte Diva konnte bei den Proben wegen anderer Verpflichtungen nicht teilnehmen und wurde laut ‚Perez Hilton‘ so lange von Gloria Estefan vertreten.

Kollege Tom Cruise (48) wird in dem Film, der auf das erfolgreiche Brodaway-Musical basiert, den arroganten Stacee Jaxx spielen. Laut Insidern nimmt der Star (‚Magnolia‘) die Rolle so ernst, dass er zu einer der Drehbuch-Textproben mit Regisseur Adam Shankman im voller Kostümierung erschienen ist. Perez Hilton will erfahren haben, dass der Leinwandliebling dort in einem Heavy-Metal-Grunge-artigen Outfit auftauchte und dabei aussah wie eine Kopie von Bret Michaels, dem Sänger der Metal-Band ‚Poison‘.

Neben Tom Cruise und Catherine Zeta Jones werden bei ‚Rock of Ages‘ auch Alec Baldwin, Russell Brand, Julianne Hough und Mary J Blige mit von der Partie sein.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren