Donnerstag, 3. Juni 2010 23:08 Uhr

Glückliches Kind: Suri Cruise hat ein iPad

Los Angeles. Na bitte, geht doch! Suri Cruise, offenbar eines der verwöhntesten Gören Hollywoods, hat ein iPad! Zumindest wurde die Vierjährige schon am 24. Mai in einem italienischen Restaurant in New York beobachtet, wie sie mit dem nigelnagelneuen Apple-Ding herumspielte. Während Mama Katie Holmes und Papa Tom Cruise mit ihren Gesprächspartner beschäftigt waren, legte Suri ihre Puppen beiseite und malte kurz vor Mitternacht mit dem Luxusding herum, weiß ein Augenzeuge dem Magazin ‚Life & Style‘ zu berichten.

Überhaupt scheint die Kleine im Hause Cruise das Sagen zu haben. Denn ihr Vater nimmt auch gerne die Karriereberatung bei Suri in Anspruch, wie er kürzlich selber erzählte.

„Ich setze Suri auf eine Schaukel, wenn ich an einem Skript arbeite und erzähle ihr Geschichten. Ich fange am Anfang an und erzähle ihr die Geschichte dann Stück für Stück. Natürlich mache ich das altersgerecht, sie ist schließlich erst vierJahre alt. Aber sie stellt immer die richtigen Fragen, ‚Warum passiert das?‘ ‚Sind das die bösen Menschen?‘, ‚Du bist der Gute, oder?‘. (…) Durch Suri werde ich besser und besser, weil sie darauf besteht, dass ich es noch einmal erzähle.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren