Donnerstag, 19. März 2020 19:28 Uhr

„GNTM“: Casting-Marathon und hinterhältiges Shooting

ProSieben/Richard Hübner

In der achten Folge ‚Germany’s next Topmodel‘ wartet ein aufregendes Casting auf die Nachwuchsmodels, bei dem sie Wolfgang Joop und weitere Designer von sich überzeugen wollen.

Während der Berliner Fashion Week lädt der ehemalige GNTM-Juror die Topmodel-Anwärterinnen zum Casting in sein Potsdamer Atelier. Doch das ist bei weitem nicht alles, was die werdenden Models dieses Mal erwartet.

Casting-Marathon

„Today is a special day. Es ist meine erste Kollektion, für die ich wirklich die Zeit hatte, die eine Kollektion braucht. Dafür suche ich selbstbewusste, coole Mädchen“, so der 75-jährige Modedesigner. Die Mädchen sind gleich total aus den Häuschen, hoffen zu überzeugen.

„Der Joop-Job würde mir alles bedeuten. Endlich einen Job zu bekommen, wäre der absolute Wahnsinn“, so die 20-jährige Sarah P. aus Vorau. Doch die Runway-Show für den Designer und Unternehmer ist nicht die einzige Chance auf einen Job. Es geht beim Casting-Marathon quer durch die deutsche Hauptstadt.

Auf die Probe gestellt

„Ich möchte sehen, wie sich meine Mädchen schlagen, wenn es um echte Jobs geht. Ein Model ohne Job ist kein Model“, erklärt Heidi Klum. Nur wer Designer und Kunden bei den verschiedenen Castings von sich begeistert, kann der Modelchefin beweisen, wirklich das Zeug zum Topmodel zu haben.

Aber welche GNTM-Anwärterin wird von den Kunden gebucht und welche Kandidatin muss ohne Job um ihr Weiterkommen bangen?

„GNTM": Casting-Marathon und hinterhältiges Shooting

ProSieben/Richard Hübner

Dreifache Jury-Power

Für den Entscheidungswalk werden Heidis Models dieses Mal von Modeschöpfer Christian Cowan ausgestattet. Paillettenbesetzte Overalls und bunte Federröcke – die extravagante Mode des Designers wird sonst von Stars wie Lady Gaga, Naomi Campbell und Jennifer Lopez getragen.

Die GNTM-Models laufen in den Kreationen des britischen Designers ihre zweite große Modenschau vor Publikum. Für die Bewertung der Walks hat sich Heidi Klum gleich doppelte Unterstützung an ihre Seite geholt: Neben dem Modeschöpfer selbst, nimmt Catwalk-Trainerin Nikeata Thompson auf dem Gastjuroren-Stuhl Platz.

Die Tänzerin macht ihre Erwartungen an die Topmodel-Anwärterinnen deutlich: „Ich achte auf den Walk. Wenn man Designer-Outfits trägt, muss man es dementsprechend präsentieren.“

Überraschung am Catwalk

Was die GNTM-Models nicht wissen: „Am Ende des Catwalks wartet der Fashion-Fotograf Robert Erdmann. Er wird sie heute während der Fashionshow fotografieren. Shooting und Catwalk finden heute sozusagen gleichzeitig statt“, sagt Heidi Klum. Welche GNTM-Anwärterin kann die Jury in den extravaganten Stücken begeistern und wer muss die Heimreise antreten?

‚Germany’s next Topmodel‘ läuft immer donnerstags um 20:15 Uhr auf ProSieben, auf Joyn und in der Wiederholung immer freitags um 20:15 Uhr auch auf sixx.

Das könnte Euch auch interessieren