GNTM 2021: DAS sind die witzigsten Tweets zu Folge 12!

GNTM: DAS sind die witzigsten Tweets zu Folge 12!
GNTM: DAS sind die witzigsten Tweets zu Folge 12!

ProSieben / Richard Hübner

23.04.2021 19:09 Uhr

Endlich läuft wieder „Germany's Next Topmodel“ und wie jedes Jahr tweeten sich die Fans bei Twitter die Finger wund. Hier gibt es die lustigsten Sprüche zu Folge zwölf!

Es ist schon Tradition: Für viele Deutsche ist der Donnerstag zur Prime Time am Anfang des Jahres reserviert für „Germany’s Next Topmodel“. In sozialen Medien wird während der Show live gequatscht und geschrieben, um sich mit anderen auszutauschen. Besonders auf Twitter herrscht jede Woche ein reger Austausch zu Heidi Klums Modelshow und jeder versucht, die witzigsten Kommentare rauszuhauen. Welche die wirklich witzigen Tweets zur zwölften Folge waren, lest ihr hier.

Casting-Marathon!

Endlich steht er an: Der große Casting-Marathon von Heidi Klum! Dieses Jahr haben sich die Kunden InStyle, Flaconi, Galvan London, Invisibobble und Kilian Kerner für einige Models interessiert. Nach einem kurzen Briefing von Thomas Hayo geht es auch gleich los! Für einige Meeedchen geht es zum InStyle – Sonnenbrillen-Shooting. Liliana überzeugt und bekommt den Job!

Liliana verzaubert die Zuschauer

Nicht nur die InStyle-Jury ist absolut begeistert von Liliana, auch das Publikum ist überzeugt und glücklich. „Ich liebe Alex, aber ich fand Liliana im Casting auch am Besten, besonders mit der weißen Brille“, schreibt eine Userin. Ein Spruch von Liliana begeistert die Fans besonders:

Galvan-Casting

Eine weitere Marke, die unter den Meeedchen ihr passendes Kampagnen-Model sucht, ist Galvan London. Mit edlen Kleidern sollte das ausgewählte Model elegant und selbstbewusst sein. Für das Probeshooting gibt es lange, fließende Hosenanzüge und Kleider, in denen die Meeedchen aussehen wie Business-Frauen. Besonders Alex hat es, zu niemandes Überraschung, den Zuschauern besonders angetan.

Erster Job für Alex

Die Wahl steht zwischen Elisa, Dascha, Alex und Romina. Zur Freue von Alex‘ großer Fan-Gemeinde bei Twitter bekommt sie tatsächlich den Job bei Galvan!

Invisibobble-Casting

Beim nächsten Casting geht es um den Kunden Invisibobble, den Erfinder der Telefonkabel-Haargummis. Dascha, Romina und Soulin kämpfen um den Job, und am Ende erhält ihn Dascha. Allerdings liegt der Fokus beim Casting weniger an der Aufgabe, sondern eher auf einem Jury-Mitglied…

Kilian-Kerner-Casting

Zum Ende hin sind alle Meeedchen zum Casting von Kilian Kerner eingeladen. Eine von ihnen darf auf der Berliner Fashion Week laufen. Der erste Anblick von Kilian erinnert die Zuschauer stark an einen gewissen Bösewicht.

Yasmin als Müllsack

Wie immer bei GNTM, sind die Designs höchst fragwürdig für den Otto Normalverbraucher. Alle müssen Gummifüßlinge tragen, zu denen Dascha nur sagen kann: „Meine Füße pupsen.“ Kandidatin Yasmin bekommt einen Leder-Overall, der einem Müllsack ähnelt.

Dascha als Eiskönigin

Kandidatin Dascha hingegen verzaubert in einem blauen, langen Kleid. Kilian ist so beeindruckt, dass er sie nicht nur für den Laufsteg-Job auswählt, sondern direkt beschließt, ihr das Kleid im Anschluss an die Show zu schenken! Dascha sieht darin aber auch einfach aus wie eine Eiskönigin!

Einen Einblick in das Casting von Kilian Kerner bekommt ihr im folgenden Video. „Germany’s Next Topmodel“ läuft donnerstags um 20:15 Uhr bei ProSieben, im Anschluss zum Streaming bei JOYN und freitags um 20:15 Uhr bei Sixx. (AKo)