GNTM Spoiler-Alarm: Dieser Trick soll Heidis Top 5 verraten haben!

GNTM Spoiler-Alarm: Dieser Trick soll Heidis Top 5 verraten haben!
GNTM Spoiler-Alarm: Dieser Trick soll Heidis Top 5 verraten haben!

Foto: IMAGO / Future Image

01.04.2021 14:36 Uhr

Seit knapp zwei Monaten fiebern GNTM-Fans schon mit den Kandidatinnen mit. Jetzt gibt es krasse Neuigkeiten: Die diesjährigen Finalistinnen von „Germany's Next Topmodel“ stehen bereits fest und wurden nun geleakt. Und auch die Siegerin soll bereits feststehen. Achtung, SPOILER-Alarm!

ProSieben gibt sein Bestes, sie geheim zu halten, aber irgendwie sickern sie immer durch: Die „Germany’s Next Topmodel“-Kandidatinnen, die es ins Finale schaffen. Schließlich sind bis auf das Finale alle Folgen zum Staffelstart abgedreht, es sollte also nicht so schwer sein, irgendwie Informationen zu sammeln. Nur die Gewinnerin steht noch nicht fest – zumindest nicht offiziell. Unter vergangenen Topmodel-Kandidatinnen wird allerdings bereits heiß diskutiert.

ER hat die streng geheimen Infos

Was Spoiler angeht, liegt der YouTube-Kanal „Die It-Girl-Agenten“ ganz weit vorne. Hinter dem Kanal steht Ramon Wagner, der viel Zeit in Trash- und Reality-TV investiert, so auch GNTM. Für die vergangenen Staffeln lud er regelmäßig Videos hoch mit Rückblicken auf die neue Folge, Background-Infos und teilweise sogar Insider-News. In den vergangenen zwei Jahren stimmten seine Vorhersagen, wer gehen muss, ausnahmslos jedes Mal – ausgenommen spontane Ausstiege im Finale. Auch diese Staffel lag der YouTuber bis jetzt immer richtig mit seinen Prognosen.

Das ist sein erfolgreicher Trick

Um Platzierungen herauszufinden, beobachtet Ramon die Instagram-Accounts der Teilnehmerinnen während des Drehs. Handys sind am Set nämlich strengstens verboten, dementsprechend kann leicht beobachtet werden, wann welche Kandidatin wieder postet. Aber dafür müsste man die Kandidatinnen vor Drehbeginn, oder zumindest währenddessen, kennen. Und da kommt ein Spitzel ins Spiel. Ramon redet häufig von einer Quelle, die ihm diese Infos zuspielt und die er – natürlich – nicht benennen darf.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Ramon Wagner (@itgirlagenten)

SPOILER: Diese Mädels sind Heidis Top 5!

Laut Ramon schaffen es einige Favoritinnen ins Finale, und es soll so viel Diversity geben wie noch nie! Es soll nämlich zum ersten Mal ein Curvy Model im Finale stehen: Dascha! Die 20-Jährige wird bereits als Favoritin gehandelt, Modelchefin Heidi ist auch hellauf begeistert von der Blondine.

Außerdem soll es zum ersten Mal in der GNTM-Geschichte ein Trans-Model ins Finale schaffen. Alex Mariah Peter ist die diesjährige Transgender-Kandidatin, und bei der GNTM-Twitter-Gemeinde DER Liebling. In der vergangenen Folge machte Heidi auch schon Anspielungen darauf, dass sie die 23-Jährige bereits in der Modewelt sieht.

Dazu scheint es ein kleineres Model in Heidis Top 5 zu schaffen: Petite-Model Romina soll im Finale stehen. Mit ihren 1,68 m ist sie noch drei Zentimeter kleiner als Ex-Finalistin Maureen aus der 15. Staffel. Auf Instagram hat die hübsche Influencerin von allen Kandidaten mit Abstand die meisten Fans.

Ebenfalls eine große Favoritin, wenn man mal von der Heulerei absieht: Soulin. Die 19-Jährige musste im Kindesalter aus Syrien vor dem Krieg fliehen. Woche um Woche räumt sie bei Heidis Challenges ab und ihre Mitstreiterinnen sehen sie als größte Konkurrentin. Mit der „Germany’s Next Topmodel“-Teilnahme erfüllt sie sich einen Traum. Und wie es scheint, geht der Traum sehr lange, denn scheinbar steht sie im Finale!

Außerdem soll es noch eine fünfte Finalistin dieses Jahr geben. Klar, in den vergangenen beiden Staffeln schied jeweils kurz vor oder im Finale eine Kandidatin freiwillig aus. Nummer fünf ist bisher eher unscheinbar. Ashley wird wenig gezeigt, aber das muss ja nichts heißen. Ex-Kandidatin Sarah Posch aus der 15. Staffel wurde schließlich auch kaum gezeigt und schaffte es auf Platz zwei!

Ist SIE die Gewinnerin?

Schenkt man Ex-Kandidatin Lijana Kaggwa Glauben, steht auch die Gewinnerin bereits fest. Und sie ist eine Premiere: Dascha! Bereits in Folge drei sagte Heidi Klum zu Dascha: „Ich wünsche mir ja schon seit einigen Jahren, dass mal ein richtig tolles Curvy-Model zu uns kommt. Und da ist sie.“ Ein riesen Kompliment von der Modelmama. Und scheinbar steckt da viel hinter den Worten. Denn wenn Dascha die Krone wirklich einsackt… Dann legt sie die Messlatte für künftige Curvy-Models gewaltig hoch! Schaut man auf ihre bisherigen Leistungen, wäre ein Sieg nicht unverdient: Ob im Sendungsopener, beim Nightmare-Walk oder mit ihrer heißen Tanzeinlage beim High-Heels-Dance – Dascha leifert ab!

SPOILER ALERT! Ist die GNTM-Gewinnerin 2021 bereits bekannt?" class="wp-image-746535 size-full

ProSieben / Marc Rehbeck

Diese Meeedchen sollen als nächste raus!

Ramon hat nicht nur alle Infos zum großen Finale, er weiß auch, wer in welcher Folge welches Model gehen muss! In der siebten Folge, würde laut Ramon Chanel rausfliegen. Danach sollen Jasmine und Rotschopf Alysha folgen. Bis jetzt hat der YouTuber also wieder einmal recht behalten! Platz 14 wird nach seinen Aussagen Linda und Platz 13 Mareike. Auf Platz 12 schafft es Romy und Platz 11 soll Larissa schaffen.

GNTM: Das soll die Top Ten sein

Die Top Ten soll sich wie folgt zusammensetzen: Platz 10 soll Blondine Elisa werden, Platz neun Neublondine Ana, Platz acht wird die unscheinbare Luca, Platz sieben soll Liliana bekommen, und auf Platz sechs soll die Frau mit den schönsten Beinen der Staffel landen – Yasmin. Und die Top fünf stehen oben. Ob Ramons Recherchen sich wieder einmal bewahrheiten?

„Germany’s Next Topmodel“ läuft donnerstags um 20:15 Uhr bei ProSieben, im Anschluss zum Streaming bei JOYN und freitags um 20:15 Uhr bei Sixx. Im folgenden Video bekommt ihr einen Einblick in die siebte Folge der Sendung. (AKo)