14.02.2019 18:41 Uhr

GNTM-Vanessa: „Heidi erwartet mehr von mir, auf mir lastet größerer Druck“

Foto: Martin Bauendahl

Bei „GNTM“ gilt Kandidatin Vanessa als Favoritin, Heid Klum nahm sie mit zur bekannten amfAR-Gala, ein Indiz dafür, dass sie es sehr weit schaffen könnte. Vanessa hat bereits viele Model-Erfahrungen, lief bereits bei der Fashion Week in New York. 

GNTM-Vanessa: "Heidi erwartet mehr von mir, auf mir lastet größerer Druck"

Foto: Martin Bauendahl

Nun will sie ihr Glück in der Model-Sendung wagen, doch warum will sie diesen Weg gehen? Gegenüber klatsch-tratsch.de sagt sie: „Mein Ziel ist es, GNTM zu werden! Ich bin froh, dass ich mitmache und werde immer 100% geben und mir selbst treu bleiben. Falls ich es nicht schaffen sollte, akzeptiere ich Heidis Meinung natürlich. Ich bin mir sicher, dass ich trotz allem meinen Weg gehen würde – wer weiß, vielleicht sieht man mich auch so mal im Kino oder im TV. Mal sehen was die Reise bei GNTM noch mit sich bringt.“

GNTM-Vanessa: "Heidi erwartet mehr von mir, auf mir lastet größerer Druck"

Foto: Martin Bauendahl

„Auf mir lastet ein größerer Druck“

Dadurch, dass Vanessa bereits Laufsteg-Erfahrung besitzt, schaut Heidi Klum natürlich ganz genau hin, dass weiß sie und erklärt: Ich bin selbstsicher bei Shootings, doch nur weil ich die meiste Erfahrung von allen Mädchen habe, bringt es mir nicht unbedingt größere Vorteile. Trotz allem lastet auf mir ein größerer Druck, einfach weil Heidi vielleicht auch mehr von mir erwarten wird.“

GNTM-Vanessa: "Heidi erwartet mehr von mir, auf mir lastet größerer Druck"

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Vanessa ist sehr selbstsicher und erklärt am Ende, warum sie glaubt, das Zeug zum Topmodel zu haben: „Ich bin ein sehr positiver, ausgeglichener Mensch, ich weiß was ich will und bin sehr hoffnungsvoll. Natürlich ist kein Mensch perfekt, aber jeder ist auf seine eigene Art und Weise schön.“

Das könnte Euch auch interessieren